'Tab in anderes Panel kopieren' per Tastenkombination?

German support forum

Moderators: Stefan2, white, sheep, Hacker

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

'Tab in anderes Panel kopieren' per Tastenkombination?

Post by *BigApple » 2008-11-27, 08:06 UTC

Servus,
gibt es eine Möglichkeit den Befehl "Tab in anderes Panel kopieren" per Tastenkombination zB. [Strg]+[Umsch]+[links/rechts] auszuführen?

mfg

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Post by *HolgerK » 2008-11-27, 08:12 UTC

<STRG+Umsch+Oben> "Datei unter Cursor in neuem Tab im Zielfenster öffnen"

Diesen Tipp und viele weitere heiße Tasten findet man auch unter "Hilfe->Tastatur" :wink:

HTH,
Holger

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

Post by *BigApple » 2008-11-27, 08:20 UTC

hm... schon nicht schlecht und sehr nah dran, aber ich möchte den Tab so wie er ist ins andere Panel kopieren.

Also eigentlich wie bei [Strg]+[links/rechts] nur dass ebend eine Kopie des Tabs erzeugt wird. Geht das irgendwie?

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Post by *HolgerK » 2008-11-27, 08:44 UTC

Konfigurieren--> Einstellungen... --> Ordern-Tabs(Register)
[x] Strg+Auf öffnet neuen Tab im Vordergrund

?

HTH,
Holger

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

Post by *BigApple » 2008-11-27, 08:52 UTC

Auch nicht schlecht, aber leider nur ein neuer Tab im gleichen Panel und nicht im "... anderen Panel"

Ich möchte eigentlich nur diesen Befehl des Tab-Kontextmenüs als Tastenkombination einrichten.
[IMG]http://www.file-upload.net/view-1279794/TabKontext.jpg.html[/IMG]
Last edited by BigApple on 2008-11-27, 09:19 UTC, edited 1 time in total.

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Post by *HolgerK » 2008-11-27, 08:57 UTC

Hast du es mal mit <strg+UMSCH+up> probiert?

Gruß,
Holger

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

Post by *BigApple » 2008-11-27, 09:13 UTC

Ja, aber egal welche Methode ich bis jetzt probiert habe, es geht entweder nur im gleichen Panel oder es wird der Inhalt des ausgewählten Verzeichnisses angezeigt, sprich eine Ebene höher oder tiefer. Je nach dem ob ich mit dem "Curcor" auf einem Verzeichnis stehe oder auf [..].

Wenn ich im rechten Panel auf [..] stehe und [Strg]+[links] drücke, dann wird das aktuelle Verzeichnis im Zielfenster angezeigt. Das wäre der Befehl, der am nächsten an meinem Wunsch dran wäre, allerdings müsste ich dann immer vorher erst im Zielfenster einen neuen Tab erzeugen.

Da es jedoch die gewünschte Funktion per Kontextmenü bereits gibt, muss es doch möglich sein, diese auch per Tastenkombination auszuführen. Allerdings kann ich kein Komando dazu finden, um es unter ../Diverses als Kombi einzurichten.

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Post by *HolgerK » 2008-11-27, 09:30 UTC

Wenn der Cursor auf einer Datei, und nicht auf einem Verzeichnis, steht dann wird das aktuelle Verzeichnis in einem neuen Tab im gegenüberliegenden Panel geöffnet :!:

Nimm's doch mal positiv:
Ein einziger Tatstaturbefehl, der dir je nach Kontext (Cursorposition) zusätzliche Möglichkeiten bietet :wink:

Gruß,
Holger

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

Post by *BigApple » 2008-11-27, 09:43 UTC

Ah... die Sache mit der Datei hatte ich noch nicht probiert, funtkioniert allerdings nur bei Text-Dateien o.ä..
Bei .exe oder .ods oder .odt usw. werden immer die damit verbundenen Dateien angezeigt. Also auch keine endgültige Lösung zumal ich nicht in jedem Verzeichnis Dateien habe, sondern oftmals nur Unterverzeichnisse.

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Post by *HolgerK » 2008-11-27, 10:03 UTC

BigApple wrote:Bei .exe oder .ods oder .odt usw. werden immer die damit verbundenen Dateien angezeigt.
Wie bitte? Du meinst bei Archiven (odt, oder selbstentpackenden Archive) :?:
Das ist doch eine nette zusätzliche kontextabhängige Variante :wink:

Mit freundlichem Gruß,
Holger
Last edited by HolgerK on 2008-11-27, 10:07 UTC, edited 1 time in total.

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

Post by *BigApple » 2008-11-27, 10:06 UTC

Ja ist es, aber ich möchte doch lediglich den aktiven Tab ins andere Panel kopieren und zwar ohne Verluste oder Zusätze, einfach nur so wie er gerade ist. :?

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Post by *HolgerK » 2008-11-27, 10:17 UTC

BigApple wrote:Also eigentlich wie bei [Strg]+[links/rechts] nur dass ebend eine Kopie des Tabs erzeugt wird. Geht das irgendwie?
Ja.

Holger

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

Post by *BigApple » 2008-11-27, 11:06 UTC

... und wie geht das bitte per Tastenkombination?

(ich meine die Frage so schon gestellt zu haben) ;-)

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Post by *HolgerK » 2008-11-27, 12:37 UTC

Also eigentlich wie bei [Strg]+[links/rechts] nur dass ebend eine Kopie des Tabs erzeugt wird. Geht das irgendwie?
Ist, meine ich, schon ausreichend beantwortet.

Die Funktion aus dem Kontextmenu "Tab ins andere Panel kopieren" per Shortcut aufrufen, geht afair nicht.
Das wäre dann eher ein Request, neben der vorhanden Variante
C+T=cm_OpenNewTab
diese
CS+T=cm_OpenNewTab
oder besser dies
CS+T=cm_OpenNewTabOther
analog zu "cm_OpenDirInNewTabOther" einzubauen.

Wenn du die Maus nicht bemühen willst kannst du dir auch eine Shortcut auf cm_DirTabsShowMenu legen und per 5x<Down><Enter> die Funktion aufrufen.
Oder einen AHK Script dafür basteln.

Mit freundlichem Gruß,
Holger

BigApple
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2008-02-19, 09:24 UTC

Post by *BigApple » 2008-11-27, 13:35 UTC

HolgerK wrote:
Also eigentlich wie bei [Strg]+[links/rechts] nur dass ebend eine Kopie des Tabs erzeugt wird. Geht das irgendwie?
Ist, meine ich, schon ausreichend beantwortet.
Das empfindet halt jeder anders. Letztendlich hast Du mir auch nach zich Antworten keine Lösung für mein Problem bieten können. Aber trotzdem Danke, für die schnellen Reaktionen.
HolgerK wrote: Wenn du die Maus nicht bemühen willst kannst du dir auch eine Shortcut auf cm_DirTabsShowMenu legen und per 5x<Down><Enter> die Funktion aufrufen.
Habe ich bereits vor Eröffnung des Thread getestet, aber für zu umständlich befunden und beiseite gelegt.
HolgerK wrote: Oder einen AHK Script dafür basteln.
Das ist dein erster Vorschlag der evtl. funktionieren könnte. Leider übersteigt ein AHK Script dann wohl doch meine Kenntnisse.

Schade, aber lassen wir´s damit gut sein.
Mit freundlichem Gruß
Jens

Post Reply