Update auf 9.0a - Datei-Symbole von Windows verwenden (RAR)

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
lefreak
Junior Member
Junior Member
Posts: 38
Joined: 2007-06-19, 00:18 UTC

Update auf 9.0a - Datei-Symbole von Windows verwenden (RAR)

Post by *lefreak »

Es gibt 2 Dinge an der Optik, die nach dem Update von v8.52a auf 9.0a sich geändert haben, die ich gern wieder rückgängig machen würde:

1.
Ich hatte das linke Fenster immer "minimalst" (0,1 %) gemacht (also das linke Fenster ausgeblendet), diese Einstellung wurde auch beibehalten. Jetzt verschiebt TC den vertikalen Trennbalken nach jedem Start auf 0,3 % - wie kann man das wieder so einstellen, dass er es beibehält?

Image: https://img1.picload.org/image/rwcddlpa/linkesfenster.jpg

Update zu 1:
Ich habe die Lösung selbst gefunden, glaube ich, im Menü:
Konfigurieren > Position speichern

2.
Die Symbole für rar-Archive sollen wieder denen von WinRAR entsprechen, das ich auch installiert habe. Die Einstellungen in TC 9.0a sind völlig identisch mit denen in 8.52a - ich möchte gern die lilafarbenen Original-Symbole statt der derzeitigen "gelben Schwemme" (Ordner gelb, alle Archive gelb, etc.).

Muss ich dazu WinRAR neu installieren?

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3642
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Post by *Horst.Epp »

Wenn du das Forum etwas durchsuchst, wirst du feststellen,
dass du das WinRAR Icon nicht bekommen wirst :cry:
Windows 10 Home x64 November 2019 Update, Version 1909 (OS Build 18363.752)
Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GH, 16GB RAM
TC 9.51 x64 / x86, Everything 1.4.1.973 (x64)

lefreak
Junior Member
Junior Member
Posts: 38
Joined: 2007-06-19, 00:18 UTC

WinRAR-Symbole

Post by *lefreak »

Ist das erst seit v9.0a so? Mit v8.52a ging es nämlich ohne Probleme.

User avatar
Wilhelm M.
Power Member
Power Member
Posts: 806
Joined: 2003-06-05, 10:45 UTC

Re: Update auf 9.0a - Datei-Symbole von Windows verwenden

Post by *Wilhelm M. »

Erst dachte ich, es wären bei Dir die Standardsymbole eingestellt, aber wie ich sehe, betreffen diese Einstellungen nicht die Archive. Geht also anscheinend nicht.
Last edited by Wilhelm M. on 2017-08-20, 18:57 UTC, edited 1 time in total.
Grüße/Regards,
Wilhelm

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3642
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Re: Update auf 9.0a - Datei-Symbole von Windows verwenden

Post by *Horst.Epp »

Wilhelm M. wrote:
lefreak wrote: ich möchte gern die lilafarbenen Original-Symbole statt der derzeitigen "gelben Schwemme" (Ordner gelb, alle Archive gelb, etc.).
Also das klingt so, als wäre jetzt im TC 9 eingestellt, dass immer nur Standardsymbole verwendet werden (unter Konfigurieren/Einstellungen/Symbole). Das ist nicht die Standardeinstellung, sondern normalerweise zeigt TC die Original-Icons. Wieso sich das bei Dir durch das Update geändert haben sollte, weiß ich nicht.
Nein, der TC zeigt nicht die Original Icons !
Laut Christian, weil Archive ja im TC und als Ordner geöffnet werden
und nicht mit der Standard-Applikation.
Wenn du uns jetzt noch deine Konfiguration für den aktuelle TC zeigst
und einen ScreenShoot auf dem die WinRAR Icons für RAR Archive zu sehen sind, dann machst du viele Leute glücklich :)
Windows 10 Home x64 November 2019 Update, Version 1909 (OS Build 18363.752)
Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GH, 16GB RAM
TC 9.51 x64 / x86, Everything 1.4.1.973 (x64)

User avatar
Wilhelm M.
Power Member
Power Member
Posts: 806
Joined: 2003-06-05, 10:45 UTC

Post by *Wilhelm M. »

Warst schneller. Also siehe oben.
Aber noch ein Edit: man kann doch in den Einstellungen abwählen, dass Archive wie Verzeichnisse behandelt werden. Und da stellt sich dann schon die Frage, warum dann nicht die Icons wie im Explorer gezeigt werden.
Grüße/Regards,
Wilhelm

lefreak
Junior Member
Junior Member
Posts: 38
Joined: 2007-06-19, 00:18 UTC

TC 8.52a (64-bit) hatte lilafarbene Archiv-Icons

Post by *lefreak »

Horst.Epp wrote:Wenn du das Forum etwas durchsuchst, wirst du feststellen,
dass du das WinRAR Icon nicht bekommen wirst :cry:
Ich hatte das WinRAR-Icon in der Vorversion für alle Archive, und das mit den selben TC-Einstellungen wie aktuell.

Ich konnte auch in den rar-Archiven mit TC navigieren, die Icons blieben auf der obersten Ebene (ohne einzutauchen) dennoch lila.

Habe tatsächlich viele Threads dazu gefunden, aber wie gesagt, mit TC 8.52a wurden bei mir die normalen Icons angezeigt, die auch im Windows Explorer zu sehen sind.

Jetzt ist bei mir durch Ordner, Archive und pdf ein Großteil aller Symbole gelb, da ich pdf standardmäßig mit "Sumatra pdf" öffnen lasse :-D.

Somit heben sich Archive überhaupt nicht mehr hervor.

Image: https://img1.picload.org/image/rwcaowwl/gelb.jpg

Es wird, wie Marquis79 richtig beschreibt, das "richtige" (= gewünschte) Icon bereits angezeigt, wenn man versucht, es zu ändern.
Marquis79 wrote:Hallo,

ich glaub ich hab ein ähnliches Problem. Alle Zip/RAR Archive werden mit dem gelben Dateitypsymbol angezeigt. Ich hätte aber gern das klassische Symbol von WinRAR, da es sich besser gegenüber den Ordnern abhebt, als das gelbe Kästchen.

Ich habe folgendes versucht:

1. eine beliebige ZIP bzw. RAR Datei ausgewählt.
2. Dateien --> Verknüpfen --> Typ bearbeiten --> Symbol ändern
3. Das Symbol war allerdings dort schon richtig angezeigt, so wie ich es einstellen wollte

Wie schaffe ich es, das ich auch in der normalen Arbeitsansicht das klassische Symbol von WinRAR anstelle des gelben Kästchens bekomme?

Was mache ich falsch?

1000 Dank.

Marquis
raeubi wrote:
Was mache ich falsch
Nichts :D

:arrow: Das gelbe Kästchen (Paket) ist das TC Standard-Symbol für gepackte Dateien.

Dein Wunsch diese Icons zu ändern bzw. so wie der Explorer anzugeigen wurde hier schon des öfteren geäußert.
Wenn Du die die Forum-Suche bemühen würdest, findest Du eine Menge Aufschlussreiches.
Suche z.B. nach: "WinRar Symbol" oder "Packer Icon" sollte einiges an den Tag bringen.


@Ghisler
Nichts desto trotz verstehe ich selbst bei dem Studium der vorhandenen Threads zu diesem Thema nicht,
warum dass mit dem Icon für die Packer so ein Probelm ist, diese Anzeige konfigurierbar zu machen?!
Offenbar gibt es ja das immer wieder geäußerte Interesse an solch einer Option.

In der TC-Konfiguration -> Ansicht -> Symbole, gibt es ja bereits die Möglichkeit die Anzeige von Symbolen zu de-/aktivieren.
Hier wäre doch der richtige Ort das TC-Packer Icon ein-/auszuschalten.
Aber auch dieser Vorschlag wurde im englischen Forum bereits zum Erscheinen er TC V6.xx gemacht.
Ich hab's nicht finden können ob sich Christian dazu geäußert hat.
:lol: :lol: :lol:Image: Image:

User avatar
Wawuschel
Senior Member
Senior Member
Posts: 302
Joined: 2003-02-11, 17:00 UTC

Post by *Wawuschel »

Hallo,

Mit Ankündigung der Betaversion des TC wird erklärt, dass Archivdateien das original Packersymbol erhalten wie im Explorer.
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=49808 wrote:• Symbol aus interner Verknüpfung hat Vorrang vor internem Packersymbol (z. B. für * .rar)
Bei wird jedoch noch immer das typische TC-Symbol angezeigt
http://fs1.directupload.net/images/180508/dpv6qz78.png

Muss ich noch eine spezille Einstellung vornehmen? Wenn ja, welche?

Vielen Dank für die Hilfe
Wawuschel
TCmd 9.21a (32 bit) unter Windows 10 (64 bit)
#76996

User avatar
norfie²
Power Member
Power Member
Posts: 844
Joined: 2006-02-10, 07:27 UTC

Post by *norfie² »

Wawuschel wrote:
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=49808 wrote:• Symbol aus interner Verknüpfung hat Vorrang vor internem Packersymbol (z. B. für * .rar)
Bei wird jedoch noch immer das typische TC-Symbol angezeigt
Funktioniert hier sofort: interne Verknüpfung (Menü Dateien/Interne Verknüpfungen (nur in Total Commander)...) für *.rar auf WinRAR angelegt und es wird im Dateifenster die dort ausgewählte Ikone angezeigt. :mrgreen:
"War is evil, in so far as it makes more bad people than it takes away."
Immanuel Kant in "Perpetual Peace"

User avatar
Wawuschel
Senior Member
Senior Member
Posts: 302
Joined: 2003-02-11, 17:00 UTC

Post by *Wawuschel »

Danke :)
TCmd 9.21a (32 bit) unter Windows 10 (64 bit)
#76996

Post Reply