Suchdialog: "Everything" ohne Mnemonic

German support forum

Moderators: Stefan2, white, sheep, Hacker

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 37332
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: Suchdialog: "Everything" ohne Mnemonic

Post by *ghisler(Author) » 2019-03-31, 10:08 UTC

Das Problem ist hier, dass die Tastenkombination (hier Alt+y) schon durch andere Controls benutzt sein könnte...
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

User avatar
HolgerK
Power Member
Power Member
Posts: 5070
Joined: 2006-01-26, 22:15 UTC
Location: Europe, Aachen

Re: Suchdialog: "Everything" ohne Mnemonic

Post by *HolgerK » 2019-03-31, 17:39 UTC

Nun, es müsste ja intern keine Tastenkombination vergeben sein, einzig die Möglichkeit den Text selber modifizieren zu können.

Ich benutze z.B. eine abgespeckte WCMD_ENG.lng

Code: Select all

English
677="<_dir_>"
678="<=LNK=>"
1147="®emove current dir"
1653="h|min|s"
der ich dann einfach eine Zeile

Code: Select all

????="'Ever&ything'"
hinzufügen könnte.

Das Problem der Kollision mit Übersetzungen existiert zudem auch für jeden anderen zusätzlichen UI-Shortcut, und muss bereits jetzt beim Erstellen der Übersetzung vom Übersetzer behandelt werden.
Es wäre dann in der Verantwortung des Übersetzer das & an einen anderen Buchstaben zu setzen, wenn er denn die Zeile

Code: Select all

????="'Ever&ything'"
in seine Übersetzung aufnimmt, um einen Konflikt mit bereits bestehenden Shortcuts in seiner Übersetzung zu vermeiden.

Sobald alle Übersetzter den String verwenden, könnte das alt+y auch in der internen englischen Resource aktiviert werden.

Gruss
Holger
Make our planet great again

Post Reply