Leerzeichen bei "Zieldateien automatisch umbenennen"

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
User avatar
ISch
Junior Member
Junior Member
Posts: 3
Joined: 2019-07-09, 15:33 UTC

Leerzeichen bei "Zieldateien automatisch umbenennen"

Post by *ISch » 2019-07-10, 09:35 UTC

Hallo erstmal.
Bei der Version 9.22a 64 bit ist mir ein Unterschied beim Kopieren von Dateien aufgefallen.
Wählt man "Zieldateien automatisch umbenennen", dann wird nun ein Leerzeichen vor der Nummerierungs-Klammer eingefügt.

ErgebnisBeschreibung
tnsnames.oraneue Datei
tnsnames (2).oraZuvor die Aktuelle tnsnames.ora
tnsnames(4).ora hätte sie nun heissen sollen
tnsnames(2).oraalt, historisch
tnsnames(3).oraalt, historisch


Das bedeutet, die Nummerierung ist nicht korrekt oder wie erwartet, da sie wieder von vorne beginnt.
Der Algorithmus erkennt schlicht die historischen Dateien nicht mehr als Solche.
Kann man das umschalten, um das vorherige Verhalten, ohne Leerzeichen, wieder zu bekommen?
Oder muss ich nun alle historischen Dateien umbenennen, also mit einem Leerzeichen versehen, damit das wieder funktioniert?

Beste Grüße.
ISch bin´s nur. Keine Panik.

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2623
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Re: Leerzeichen bei "Zieldateien automatisch umbenennen"

Post by *Stefan2 » 2019-07-10, 09:56 UTC

Hi und willkommen,

wurden den die tnsnames(2).ora ebenfalls mal mit dem TC umbenannt? Welche Version ungefähr? Eventuell eine 32-bit Version?




Versuche mal den INI-Parameter:

AutoRenameMode=2


Siehe Hilfe.chm >> Konfiguration und Parameter >> Einstellungen wincmd.ini

Finde deine INI: Hilfe-Menü >> Über TC >> INI-Files (oder im Menü Konfigurieren >> Einstellungsdateien direkt ändern...)
Der Eintrag wird nicht existieren, dann erstelle ihn unter [Configuration]
Eventuell den TC danach neu starten?

20.04.18 Added: wincmd.ini [Configuration] AutoRenameMode=3:
Determines how files are auto-renamed when copying or in multi-rename tool.
Sum of: 1: append number (x) separated by space, 2: start number at (2), not (1) (32/64)


10.07.17 Fixed: F5 copy, auto rename on name collisions:
separate number (2) by a space from the file name,
just like the Explorer and multi-rename tool (32/64)



HTH? :D
Inofficial FAQs || WIKI (Deu/Eng) || TC Home (What's new? // FAQ // Download // Order // Addons // Tools // Plugins)
Erst wenn der letzte Baum gefällt oder die letzte Biene verendet ist, werden die Leute verstehen warum Umweltschutz wichtig ist.

User avatar
ISch
Junior Member
Junior Member
Posts: 3
Joined: 2019-07-09, 15:33 UTC

Re: Leerzeichen bei "Zieldateien automatisch umbenennen"

Post by *ISch » 2019-07-10, 10:36 UTC

Hi und danke,

da ich seit Ewigkeiten den Total Commander benutze, ja sie wurden damit umbenannt, mit der Version 9.0a 64 bit.

Aber viel Wichtiger ist. Es hat funktioniert, danke dafür. Superschnelle Antwort, Respekt.
Der Beitrag in der Hilfe ist etwas undurchsichtig, aber nun hat sich der Nebel gelichtet.

Beste Grüße.
Last edited by ISch on 2019-07-10, 10:50 UTC, edited 1 time in total.
ISch bin´s nur. Keine Panik.

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2623
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Re: Leerzeichen bei "Zieldateien automatisch umbenennen"

Post by *Stefan2 » 2019-07-10, 10:43 UTC

ISch wrote:
2019-07-10, 10:36 UTC
mit der Version 9.00 64 bit.
Das passt,... das Datum 10.07.17 gehört zu "Release Total Commander 9.10 beta" (siehe History.txt)





Live long and prosper
Inofficial FAQs || WIKI (Deu/Eng) || TC Home (What's new? // FAQ // Download // Order // Addons // Tools // Plugins)
Erst wenn der letzte Baum gefällt oder die letzte Biene verendet ist, werden die Leute verstehen warum Umweltschutz wichtig ist.

User avatar
ISch
Junior Member
Junior Member
Posts: 3
Joined: 2019-07-09, 15:33 UTC

Re: Leerzeichen bei "Zieldateien automatisch umbenennen"

Post by *ISch » 2019-07-10, 10:57 UTC

:-)
nemaiyo
ISch bin´s nur. Keine Panik.

Post Reply