Page 3 of 4

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-18, 13:03 UTC
by Stefan2
Starszy wrote:
2020-06-18, 11:36 UTC
So wie ich es sehe, ist kein Leerzeichen dahineter ...

Image: http://foren.uasl.de/TC.png

Image: http://foren.uasl.de/TCErr.png

Das TCErr.png spricht von "not user mountable in fstab"...kann das heißen, dass der "user" keine Schreibrechte auf die fstab hat?

Eventuell solltest du tatsächlich su als Befehl verwenden, und nicht sh ?



ghisler(Author) wrote:
2020-06-18, 08:02 UTC
Danke, das erklärt, wieso es nicht geht: Unter "/" sind 2 Dateisysteme eingehängt!

rootfs / rootfs rw,seclabel 0 0
/dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/system / ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,discard 0 0

Deshalb muss man beim remount explizit angeben, welches dieser beiden Dateisysteme neu gemountet werden soll!

Bitte testen Sie das mit folgendem Button:

Funktionstyp: Systembefehl senden
Befehl: su
Parameter: *mount -o remount,rw /dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/system /


Aber Danke für die Screenshots, dass hat sehr geholfen.
 

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-18, 15:25 UTC
by Starszy
Mit su statt sh geht's.
Es kommt dann einfach nur eine Meldung "Success", und ich kann schreiben.

Diesen Phänomen gab's auf zwei Samsung geräten mit LOS-bases A10.
Vielleicht helfen die Erkenntnisse für die nächsten Versionen des TC.

Danke für die Unterstützung!

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-18, 18:22 UTC
by Hacker
Stefan2,
Stefan2 wrote:
2020-06-18, 13:03 UTC
Das TCErr.png spricht von "not user mountable in fstab"...kann das heißen, dass der "user" keine Schreibrechte auf die fstab hat?
Nein, es heisst, dass der Parameter "user" für das zu mountende Dateisystem in der fstab fehlt, siehe hier - https://www.wikiwand.com/en/Fstab#/Options_common_to_all_filesystems .

HTH
Roman

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-18, 20:02 UTC
by Stefan2
Hacker

Danke für den Link :thumbsup:

Normal darf nur root (der Admin) mounten, deshalb ging es auch über su


Bei Android ist das noch etwas anderes als bei einem Linux-System AFAIK, ich weis nicht,
ob es bei der Android-Implementieren ebenfalls solche fstab Options gibt:
user = any user
nouser = only root
users = user in group users


Wäre mal 'was für lange Winterabende...

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-22, 09:23 UTC
by ghisler(Author)
Starszy wrote:
2020-06-18, 15:25 UTC
Mit su statt sh geht's.
Es kommt dann einfach nur eine Meldung "Success", und ich kann schreiben.
Super, dann werde ich das so einbauen. Bitte kontaktieren Sie mich via e-mail für eine Testversion: cghisler at gmail punkt com

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-23, 08:43 UTC
by Starszy
Neues vom Re-Mount-Thema unter A10: anderes Gerät (Galaxy S9) mit Samsung-A10-basierendem Custom-ROM: ReMount und Zugriff gehen wie gewohnt.

Das o.a. Problem trifft wohl nur die LOS-basiernden ROMs.

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-24, 09:10 UTC
by ghisler(Author)
Könnten Sie mir vom Samsung-Gerät auch noch den Inhalt der Datei /proc/mounts schicken? Ich will nicht versehentlich die Unterstützung für ein Gerät beschädigen, wenn ich ein anderes Gerät neu unterstütze...

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-24, 12:38 UTC
by Starszy
Klar :D :

/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM / ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
tmpfs /dev tmpfs rw,seclabel,nosuid,relatime,size=1846112k,nr_inodes=461528,mode=755 0 0
devpts /dev/pts devpts rw,seclabel,relatime,mode=600,ptmxmode=000 0 0
none /dev/cg2_bpf cgroup2 rw,nosuid,nodev,noexec,relatime 0 0
none /dev/cpuctl cgroup rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,cpu 0 0
none /dev/cpuset cgroup rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,cpuset,noprefix,release_agent=/sbin/cpuset_release_agent 0 0
none /dev/memcg cgroup rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,memory 0 0
none /dev/stune cgroup rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,schedtune 0 0
adb /dev/usb-ffs/adb functionfs rw,relatime 0 0
none /dev/freezer cgroup rw,relatime,freezer 0 0
proc /proc proc rw,relatime,gid=3009,hidepid=2 0 0
sysfs /sys sysfs rw,seclabel,relatime 0 0
selinuxfs /sys/fs/selinux selinuxfs rw,relatime 0 0
/sys/kernel/debug /sys/kernel/debug debugfs rw,seclabel,relatime 0 0
tracefs /sys/kernel/debug/tracing tracefs rw,seclabel,relatime 0 0
bpf /sys/fs/bpf bpf rw,nosuid,nodev,noexec,relatime 0 0
pstore /sys/fs/pstore pstore rw,seclabel,nosuid,nodev,noexec,relatime 0 0
none /sys/kernel/config configfs rw,relatime 0 0
tmpfs /mnt tmpfs rw,seclabel,nosuid,nodev,noexec,relatime,size=1846112k,nr_inodes=461528,mode=755,gid=1000 0 0
tmpfs /mnt/sde tmpfs rw,seclabel,relatime,mode=700 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/EFS /mnt/vendor/efs ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,noatime,journal_checksum,noauto_da_alloc,i_version 0 0
/data/knox/secure_fs/enc_media /mnt/shell/enc_emulated sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1000,fsgid=1000,gid=9997,multiuser,derive_gid,default_normal,reserved=20MB 0 0
/data/media /mnt/runtime/default/emulated sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=1015,multiuser,mask=6,derive_gid,default_normal,reserved=20MB,unshared_obb 0 0
/data/media /mnt/runtime/read/emulated sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,multiuser,mask=23,derive_gid,default_normal,reserved=20MB,unshared_obb 0 0
/data/media /mnt/runtime/write/emulated sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,multiuser,mask=7,derive_gid,default_normal,reserved=20MB,unshared_obb 0 0
/data/media /mnt/runtime/full/emulated sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,multiuser,mask=7,derive_gid,default_normal,reserved=20MB,unshared_obb 0 0
/dev/block/vold/public:179,1 /mnt/media_rw/7F87-1A1F sdfat rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fs=vfat:32,uid=1023,gid=1023,fmask=0007,dmask=0007,allow_utime=0020,codepage=cp437,iocharset=iso8859-1,utf8,shortname=winnt,namecase=0,delay,smart,ausize=32768,adj_hid,adj_req,symlink=0,bps=512,errors=remount-ro 0 0
/dev/block/vold/public:179,1 /mnt/secure/asec sdfat rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fs=vfat:32,uid=1023,gid=1023,fmask=0007,dmask=0007,allow_utime=0020,codepage=cp437,iocharset=iso8859-1,utf8,shortname=winnt,namecase=0,delay,smart,ausize=32768,adj_hid,adj_req,symlink=0,bps=512,errors=remount-ro 0 0
/mnt/media_rw/7F87-1A1F /mnt/runtime/default/7F87-1A1F sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=1015,mask=6,nocache 0 0
/mnt/media_rw/7F87-1A1F /mnt/runtime/read/7F87-1A1F sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,mask=18,nocache 0 0
/mnt/media_rw/7F87-1A1F /mnt/runtime/write/7F87-1A1F sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,mask=18,nocache 0 0
/mnt/media_rw/7F87-1A1F /mnt/runtime/full/7F87-1A1F sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,mask=7,nocache 0 0
tmpfs /apex tmpfs rw,seclabel,nosuid,nodev,noexec,relatime,size=1846112k,nr_inodes=461528,mode=755 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.runtime@1 ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.runtime ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.tzdata@290000000 ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.tzdata ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.resolv@290000000 ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.resolv ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.conscrypt@290000000 ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.conscrypt ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.media@290000000 ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.media ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.media.swcodec@290000000 ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM /apex/com.android.media.swcodec ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/ODM /odm ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/ODM /odm/etc/permissions ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/ODM /odm/etc/sysconfig ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/VENDOR /vendor ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
tmpfs /sbin tmpfs rw,seclabel,relatime,size=1846112k,nr_inodes=461528,mode=755 0 0
/sbin/.magisk/block/cache /sbin/.magisk/mirror/cache ext4 rw,seclabel,relatime,i_version,data=ordered 0 0
/sbin/.magisk/block/system_root /sbin/.magisk/mirror/system_root ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/sbin/.magisk/block/system_root /sbin/sswap ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/sbin/.magisk/block/system_root /sbin/knox_changer ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/sbin/.magisk/block/vendor /sbin/.magisk/mirror/vendor ext4 ro,seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0
/sbin/.magisk/block/data /sbin/.magisk/mirror/data ext4 rw,seclabel,relatime,discard,journal_checksum,noauto_da_alloc,resgid=5678,errors=panic,i_version,data=ordered 0 0
/sbin/.magisk/block/data /sbin/.magisk/modules ext4 rw,seclabel,relatime,discard,journal_checksum,noauto_da_alloc,resgid=5678,errors=panic,i_version,data=ordered 0 0
none /acct cgroup rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,cpuacct 0 0
none /config configfs rw,nosuid,nodev,noexec,relatime 0 0
/dev/block/by-name/OMR /omr ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,noatime,journal_checksum,noauto_da_alloc,i_version 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/CACHE /cache ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,noatime,i_version,data=ordered 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/USERDATA /data ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,noatime,discard,journal_checksum,noauto_da_alloc,resgid=5678,errors=panic,i_version,data=ordered 0 0
/data/knox/secure_fs/enc_user /data/enc_user ecryptfs rw,seclabel,nodev,relatime,ecryptfs_fnek_sig=7331f8e8e6b2e7bc,ecryptfs_sig=7331f8e8e6b2e7bc,userid=0,sdp_enabled,partition_id=0,ecryptfs_cipher=aes,ecryptfs_key_bytes=32,ecryptfs_enable_cc,ecryptfs_passthrough,base=,label= 0 0
/data/knox/secure_fs/enc_media /data/knox/secure_fs/enc_media ecryptfs rw,seclabel,nodev,relatime,ecryptfs_fnek_sig=7331f8e8e6b2e7bc,ecryptfs_sig=7331f8e8e6b2e7bc,userid=0,sdp_enabled,partition_id=1,ecryptfs_cipher=aes,ecryptfs_key_bytes=32,ecryptfs_enable_cc,ecryptfs_passthrough,base=,label= 0 0
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/EFS /efs ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,noatime,journal_checksum,noauto_da_alloc,i_version 0 0
tmpfs /cpefs tmpfs rw,seclabel,nosuid,nodev,noexec,relatime,size=1846112k,nr_inodes=461528,mode=755,gid=1000 0 0
tmpfs /storage tmpfs rw,seclabel,nosuid,nodev,noexec,relatime,size=1846112k,nr_inodes=461528,mode=755,gid=1000 0 0
/data/media /storage/emulated sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,multiuser,mask=7,derive_gid,default_normal,reserved=20MB,unshared_obb 0 0
/mnt/media_rw/7F87-1A1F /storage/7F87-1A1F sdcardfs rw,nosuid,nodev,noexec,noatime,fsuid=1023,fsgid=1023,gid=9997,mask=18,nocache 0 0
tmpfs /storage/self tmpfs rw,seclabel,nosuid,nodev,noexec,relatime,size=1846112k,nr_inodes=461528,mode=755,gid=1000 0 0

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-06-30, 13:30 UTC
by ghisler(Author)
Interessant - hier hat TC keine Probleme, weil "/" nur einmal in der mounts-Datei auftaucht:
/dev/block/platform/11120000.ufs/by-name/SYSTEM / ext4 ro,seclabel,nodev,relatime,block_validity,discard,delalloc,barrier,user_xattr,acl,i_version 0 0

TC versucht dann diesen Ordner als rw zum Lesen+Schreiben einzubinden, was hier gewünscht ist.

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-07-20, 07:48 UTC
by ghisler(Author)
2Starszy
Bitte mal mit Beta 3 ausprobieren, damit sollte das mit Magisk nun funktionieren!

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-07-21, 10:54 UTC
by Starszy
Leider habe ich das crDroid-Gerät (Lineage-OS-basierend) nicht mehr.

Und auf dem Samsung-basierendem Android 10 läuft alles, wie ich oben schrieb (Beitrag: viewtopic.php?p=389589#p389589).

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-07-22, 07:00 UTC
by ghisler(Author)
Danke für die Rückmeldung! Bisher hat sonst niemand das Problem gemeldet, dehalb hoffe ich, dass es nur wenige Leute betrifft.

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-09-29, 19:46 UTC
by k9000
Ähnlicher Fall: Android 10, Samsung Galaxy Note 10, Root (Magisk) und kein Schreiben möglich auf System-Partition (von TC 9.52 mit ADB Plugin): "Fehler beim Hochladen.."

Ich kann vom PC auf /sdcard und externe SD problemlos schreiben, nur nicht auf z.B. /data oder /data/system..

Auch mit dem TC für Android (3.0) funktioniert es, wenn auch mühsam (mit RW mount (button 119) kommen teilweise Fehlernmeldungen "Error writing"... aber nach dem 2. Anlauf (und re-connect des Geräts mit USB-Port) geht es dann...

Wie kann ich vom PC aus direkt in das System-Vz. hochladen, ohne mühsam über den Android-TC?

Gibt es außerdem eine automatische Einstellung (in der ini-Datei etc.) bei TC 9.52., so dass das Android_Gerät immer mit allen Rechten und Partitionen gemounted ist und man in allen Verzeichnissen lesen/schreiben kann?

Viele Grüße

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-10-02, 07:12 UTC
by ghisler(Author)
Wie kann ich vom PC aus direkt in das System-Vz. hochladen, ohne mühsam über den Android-TC?
Sie müssten über die Eigenschaften des Ordners die Permissions so einstellen, dass jeder dort schreiben darf. Allerdings ist das auch ein Sicherheitsrisiko, ich würde davon dringend abraten.
Gibt es außerdem eine automatische Einstellung (in der ini-Datei etc.) bei TC 9.52., so dass das Android_Gerät immer mit allen Rechten und Partitionen gemounted ist und man in allen Verzeichnissen lesen/schreiben kann?
Dazu müssten Sie die fstab-Datei ändern. Allerdings ist die bei jedem ROM woanders, siehe diese Diskussion:
https://android.stackexchange.com/questions/14530/whats-the-android-equivalent-of-etc-fstab

Re: Android 10: kein Zugriff auf Systemordner möglich

Posted: 2020-10-02, 16:13 UTC
by k9000
ghisler(Author) wrote:
2020-10-02, 07:12 UTC
Wie kann ich vom PC aus direkt in das System-Vz. hochladen, ohne mühsam über den Android-TC?
Sie müssten über die Eigenschaften des Ordners die Permissions so einstellen, dass jeder dort schreiben darf. Allerdings ist das auch ein Sicherheitsrisiko, ich würde davon dringend abraten.
Beim Schreiben in das Root-Vz. mit Android-TC (ver. 3.01) kommt die Fehlermeldung "Error writng to target file! /data/systems...su error: roid.app.soundalive_70.xml ext4 ro, seclabel,relatime,block_validity,discard,delalloc, barrier,user,_xattr,acl,i_vertsion 00 /sbin/.magisk/block/system_root/system/etc/permissions/privapp-permissions-com.sec.android.cover.ledcover.xml ext4 ro, seclabel...... " und das wiederholt sich für alle Apps wie es aussieht (Liste ist mehrere hundert Einträge lang!). Nach Drücken von OK ist jedoch die Datei im Vz. zu sehen (kopiert worden)!?

Beim Löschen dieser Datei dasselbe: "Error...cannot delete...su error...", Liste mit hunderten Apps, wie oben... und am Ende wurde die Datei trotzdem gelöscht!

Die Ordner haben alle permissions (777) und sind als RW gemountet. Beim Setzen der Permission gab es auch eine Fehlermeldung "Error! chmod data/system to 40777: Permission denied droid.knox.containercore.xml ext4 ro, seclabel, relatime, block....", wie oben widerholt sich die Aufzählung über mehrere hundert apps, nur ist die Fehlermeldung nur für ein paar Sekunden zu sehen (kein OK-Button etc. und ist im Vgl. zur obigen Fehlermeldung beim Schreiben auch weiß auf schwarzem Hintergrund, nicht s/w und scheint vom Android-System zu kommen)..

Nach der Fehlermeldung sind die Permissions aber trotzdem gesetzt worden!

Komischerweise kann ich die Datei im Systemverzeichnis vom PC aus (mit dem TC 9.52 und ADB Plugin 8.8) löschen ohne Fehlermeldung, nur das Schreiben geht überhaupt nicht ("Fehler beim Hochladen..").

Die gelöschte/geschribene Datei wird auch nur mit Zeitverzögertung angezeigt - meist nach Wechsel des Vz. und Zurückwechseln...

Ich kann also zwar umständlich/mit Fehlermeldungen mit dem Android-TC Dateien ins Rootverzeichnis schreiben, jedoch nicht mit dem Windows-TC, was mir wichtiger wäre...

Wäre für jede HIlfe dankbar!