[OT] [Suche] Programm für den Speichern unter/Öffnen-Dialog

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
User avatar
Wawuschel
Senior Member
Senior Member
Posts: 306
Joined: 2003-02-11, 17:00 UTC

[OT] [Suche] Programm für den Speichern unter/Öffnen-Dialog

Post by *Wawuschel »

Hi,

ich bin auf der Suche nach einen Programm das sich in den "Speichern unter"- und "Öffnen"-Dialog von Windows und Programmen einklinkt.

Es soll mir dort meine meistgenutzten Pfade/Ordner anzeigen bzw anbieten, damit ich nicht jedesmal durch meine gesamte Ordnerstruktur navigieren muß.

Ich habe schon mal
Folder Express
http://www.changefolder.com/

bzw.
QuickFolders
http://www.bytegems.com/quickfolders.shtml
http://www.gtdownload.com/de/frei-downloaden-Sie/System-Utilities-kategorie/Shell-Tools-unterkategorie/QuickFolders-ansichtdetails.html

probiert.
Aber zusagen wollen mir diese Proggies nicht.

Ich hätte gern das sich das Proggy in jeden Speichern unter/Öffnen-Dialog eines jeden Programmes die zuletzt verwendeten Ordner merkt und anbietet und zwar automatisch.

Bei den o.g. Programmen muß ich aber händisch meine meistgenutzten Ordner eintragen, aber die ändern sich bei mir ja ständig, auch abhängig vom verwendeten Programm (Word, CAD, Bildbearbeiteung, ...)

Kennt Ihr evtl. noch solche Software die man mal ausprobieren könnte?

Vielen Dank

cu
Wawuschel
Last edited by Wawuschel on 2008-08-04, 10:32 UTC, edited 1 time in total.
TCmd 9.51 (64 bit) unter Windows 10 (64 bit)
#76996
User avatar
StickyNomad
Power Member
Power Member
Posts: 1933
Joined: 2004-01-10, 00:15 UTC
Location: Germany

Post by *StickyNomad »

Tach,

probier mal DM2, das dürfte was für Dich sein, das hat auch eine eigene history.

Eine andere Möglichkeit ist TCFavMenu, das ermöglicht das öffnen der TC-directory hotlist in Standardialogen (hab ich aber selbst noch nicht getestet).
User avatar
Sheepdog
Power Member
Power Member
Posts: 5150
Joined: 2003-12-18, 21:44 UTC
Location: Berlin, Germany
Contact:

Post by *Sheepdog »

Ja, TCFavemenü ist definitiv der Bringer.

Einziges Manko, in einigen spezifischen Dialogen werden die Pfade nicht übernommen z.B. Microsoft Office und ich glaube Photshop oder so. Die benutzten nicht die Windows Funktion zum öffnen oder speichern sondern haben eigene routinen, weshalb die Pfade nicht übernommen werden.

Allerdings merkt sich TCFavmenü nicht die zuletzt benutzten Ordner sondern benutzt eine Verzeichnisliste der wincmd.ini.

Aber man kann auch mehrere Instanzen davon laufen lassen, die dann verschiedene Inidateien bzw. Verzeichnislisten benutzen. Da das ganze ien Autohotkey Script ist, kann wahrscheinlich auch einbauen, dass bei einem bestimmten Prog im Vordergrund eine best. Verzeichnisliste geöffnet wird.

sheepdog
"A common mistake that people make when trying to design something
completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools."
Douglas Adams
User avatar
Peter
Power Member
Power Member
Posts: 1983
Joined: 2003-11-13, 13:40 UTC
Location: Schweiz

Post by *Peter »

www.eazyfolder.de

Die Struktur wird mit Drag & Drop erstellt, aber eine History der zuletzt besuchten Verzeichnisse ist angeblich in Vorbereitung.

Peter
TC 9.51 / #266191
Win 10 x64
User avatar
Stance
Power Member
Power Member
Posts: 1075
Joined: 2005-03-29, 06:26 UTC

Post by *Stance »

Hallo Wawuschel, du hast wrote: ich bin auf der Suche nach einen Programm das sich in den "Speichern unter"- und "Öffnen"-Dialog von Windows und Programmen einklinkt.
Schau dir mal DirKey (Freeware) an: http://www.protonfx.com/dirkey/
Beim rechtsklick auf das [X]-Symbol hat es dort mehrere Favoritenordner.
LG
Stance
User avatar
Stitscher
Power Member
Power Member
Posts: 1058
Joined: 2004-02-17, 12:34 UTC
Location: Hamburg, Germany

Post by *Stitscher »

StickyNomad wrote:Tach,

probier mal DM2, das dürfte was für Dich sein, das hat auch eine eigene history.
Ja, DM2 ist wirklich gut. Hat nebenbei auch noch ein, zwei andere nette Features. Zudem klein und flott.

Eine andere Möglichkeit ist TCFavMenu, das ermöglicht das öffnen der TC-directory hotlist in Standardialogen (hab ich aber selbst noch nicht getestet).
Hui, das ist mir noch gar nicht aufgefallen. :shock: Schöne Sache! Klappt einwandfrei.
User avatar
tombik
Member
Member
Posts: 155
Joined: 2003-02-10, 21:19 UTC
Location: Berlin

Post by *tombik »

Danke für den Tipp mit DM2.

Nebenbei: habe nie verstanden, warum mir Windows bei manchen Dialogen diese 5 Common Places anzeigt und bei anderen nicht.
Die würden ja erstmal reichen - kann man ja auch editieren - aber leider kommen sie ja nicht immer.
License # 37884 @ TC 7.56a
User avatar
Peter
Power Member
Power Member
Posts: 1983
Joined: 2003-11-13, 13:40 UTC
Location: Schweiz

Post by *Peter »

Nach ein paar Jahren grabe ich das Thema wieder aus ...

DM2 ist vorhanden, aber 5 Jahre alt und dezidiert gestoppt.
Eazyfolder, Protonfx , chnagefolders, quick folders sind tot, FavMenu (derzeit?) nicht erreichbar ...

Gibt es neue Ratschläge?

Peter
TC 9.51 / #266191
Win 10 x64
User avatar
Dalai
Power Member
Power Member
Posts: 7312
Joined: 2005-01-28, 22:17 UTC
Location: Meiningen (Südthüringen)

Post by *Dalai »

Ich benutze FlashFolder, das auch die Verzeichnisliste des TC (Strg+D) integriert und somit eine schnelle Navigation erlaubt.

Wichtig ist aber, welches OS du benutzt, denn FlashFolder wird nicht unter Win7 und schon gar nicht unter 64 Bit Windows funktionieren. Vor langer Zeit, als ich mir FlashFolder anschaute, wurde mir für Win7 x64 Listary empfohlen, aber das hat wohl auch so seine Tücken. Wenn man aber nach "flashfolder alternative" sucht, findet man noch einige andere Programme in dieser Richtung.

MfG Dalai
#101164 Personal licence
Ryzen 5 2600, 16 GiB RAM, ASUS Prime X370-A, Win7 x64

Plugins: Services2, Startups
User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3883
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Post by *Horst.Epp »

Wie waere es denn mit Listary ?
http://www.listary.com/
Kann so ziemlich alles und hat auch eine x64 Version dabei.
Ausserdem noch portable und frei fuer private Nutzung.
User avatar
Peter
Power Member
Power Member
Posts: 1983
Joined: 2003-11-13, 13:40 UTC
Location: Schweiz

Post by *Peter »

Dalai wrote:...Wichtig ist aber, welches OS du benutzt, . ...
Ja natürlich, sorry. Fiel mir nach dem Posten auch ein..

Es geht um Win 7 /64.
Dalai wrote:...denn FlashFolder wird nicht unter Win7 und schon gar nicht unter 64 Bit Windows funktionieren. ...
Das file mir vorher beim Kramen in meiner Softwarekiste auch in die Hände. Installation klappt, Konfiguration klappt, Start als Dienst klappt - Funktion selbst klappt nicht :(
Horst.Epp wrote:Wie waere es denn mit Listary ?
http://www.listary.com/...
Werde ich mir anschauen - danke. Dass Herzchen sieht aus wie beim (gestoppten) "FileBox eXtender" ...

Peter
TC 9.51 / #266191
Win 10 x64
Post Reply