Totalcmd und Clientzertifikate

German support forum

Moderators: white, sheep, Hacker, Stefan2

CoolWater
Power Member
Power Member
Posts: 691
Joined: 2003-03-27, 16:33 UTC

Post by *CoolWater »

Helge01 wrote:Hallo CoolWater, nach längerem testen ist ab und zu eine Fehlermeldung aufgetreten.

Access violation at address 77A5E6FE. Read of adress 7363697C. Please report this error to the Author, with a description of what you were doing when this error occured! Continue execution?

Danach faltet sich der TC zusammen . :wink:
Ich habe die Vermutung, dass bei jedem Verzeichnis oder Dateiaufruf das Clientzertifikat vorgelegt wird, was eigentlich nur einmal zur Anmeldung am Server notwendig ist.

Gruß Helge
Hallo,

schick doch bitte mal das Log. Zu dem Speicherfehler kann Christian vllt. was sagen.

Ansonsten: Das Zertifikat muss bei jeder Aktion (HttpSendRequest) mitgegeben werden. Anfangs war es ja so, dass nur beim Verbindungsaufbau das Zertifikat mitgegeben wurde, was ja aber nicht funktioniert hat (GetLastError() lieferte ungültiges Handle). Daraufhin habe ich ja nochmal recherchiert und herausgefunden, dass das Zertifikat bei jedem Request mitgesendet werden muss.

Wie gesagt, poste mal die Log-Einträge. Ggf. werden wir daraus schlauer :)

Gruß
CoolWater
Helge01
Junior Member
Junior Member
Posts: 15
Joined: 2008-08-04, 14:06 UTC

Post by *Helge01 »

Im Logfile gibt es dazu keinen Eintrag. Kopieren / Bewegen funktioniert problemlos. Nur beim Öffnen von Verzeichnissen oder z.B. Worddokumenten kommt hin und wieder diese Fehlermeldung und TC stürzt ab. Vermutlich kommt es dann dadurch nicht mehr zu einem Eintrag im Logfile.

Wenn ich am Server die Clientzertifikatspflicht herausnehme und mit dem 1.7 Plugin ohne Zertifikat zugreife kommt es nicht zum Absturz.

Gruß Helge
User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 40722
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) »

Leider kann ich das nicht testen, weil ich keinen Server kenne, der mit Clientzertifikaten funktioniert, sorry.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
CoolWater
Power Member
Power Member
Posts: 691
Joined: 2003-03-27, 16:33 UTC

Post by *CoolWater »

Helge01 wrote:Im Logfile gibt es dazu keinen Eintrag. Kopieren / Bewegen funktioniert problemlos. Nur beim Öffnen von Verzeichnissen oder z.B. Worddokumenten kommt hin und wieder diese Fehlermeldung und TC stürzt ab. Vermutlich kommt es dann dadurch nicht mehr zu einem Eintrag im Logfile.

Wenn ich am Server die Clientzertifikatspflicht herausnehme und mit dem 1.7 Plugin ohne Zertifikat zugreife kommt es nicht zum Absturz.

Gruß Helge
Hmm, ist natürlich schwer zu sagen woran das liegen könnte. Um den Fehler zu finden, bräuchte ich einen Weg wie man diesen Fehler reproduzieren kann. Kannst du ggf. die Log-Datei-Funktion für Dateisystem-Plugins mal aktivieren und alles mitprotokollieren lassen? Dort müsste dann auch der letzte Schritt vor dem Absturz drinstehen. Die Option findest du unter Konfigurieren->Einstellungen->Log-Datei.

@ghisler
Kannst du mir nochmal die letzte/neuste Version zuschicken.

Gruß
CoolWater
Helge01
Junior Member
Junior Member
Posts: 15
Joined: 2008-08-04, 14:06 UTC

Post by *Helge01 »

Hallo, habe mal auf die Schnelle eine Testumgebung mit Clientzertifikat eingerichtet :wink: . Dort kann man den Fehler gut nachvollziehen.
Gibt es eine Möglichkeit euch die Zertifikate zukommen zu lassen?

Gruß Helge
CoolWater
Power Member
Power Member
Posts: 691
Joined: 2003-03-27, 16:33 UTC

Post by *CoolWater »

Helge01 wrote:Hallo, habe mal auf die Schnelle eine Testumgebung mit Clientzertifikat eingerichtet :wink: . Dort kann man den Fehler gut nachvollziehen.
Gibt es eine Möglichkeit euch die Zertifikate zukommen zu lassen?

Gruß Helge
Hallo,

schicke das Zertifikat und weitere Infos für Login usw. am besten an support at ghisler dot com. Christian kann es dann an mich weiterleiten.

Gruß und Danke
CoolWater
Helge01
Junior Member
Junior Member
Posts: 15
Joined: 2008-08-04, 14:06 UTC

Post by *Helge01 »

Ok, ist unterwegs. Geöffnet wird das ganze mit test

Gruß Helge
Helge01
Junior Member
Junior Member
Posts: 15
Joined: 2008-08-04, 14:06 UTC

Post by *Helge01 »

Hallo CoolWater, bis jetzt funktioniert alles reibungslos :D , einzig ein 'Schönheitsfehler' ist mir beim 'Spielen' aufgefallen.
Beim Quick connection wird trotz aktivierten Clientzertifikat dies nicht berücksichtigt.
Ist aber nicht so wichtig da man bei dieser Authentifizierungsart sowieso ein Profil anlegt.

Bin sehr zufrieden wie es jetzt läuft :D prima Arbeit!

Gruß Helge
CoolWater
Power Member
Power Member
Posts: 691
Joined: 2003-03-27, 16:33 UTC

Post by *CoolWater »

Helge01 wrote:Hallo CoolWater, bis jetzt funktioniert alles reibungslos :D , einzig ein 'Schönheitsfehler' ist mir beim 'Spielen' aufgefallen.
Beim Quick connection wird trotz aktivierten Clientzertifikat dies nicht berücksichtigt.
Ist aber nicht so wichtig da man bei dieser Authentifizierungsart sowieso ein Profil anlegt.

Bin sehr zufrieden wie es jetzt läuft :D prima Arbeit!

Gruß Helge
Hallo Helge,

freut mich zu hören :D den Schönheitsfehler werde ich noch beheben, das ist nicht das Problem :wink: Schicke Christian dann heute Abend nochmal die neuste Version von mir und dann kann die nächste Beta kommen :)

Gruß
CoolWater
User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 40722
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) »

OK, hier nun die Beta 3:

WebDAV-Plugin 1.7 beta 3
Quellcode

Leider konnte ich das Plugin nicht testen, weil der Testzugang nicht mehr funktioniert. Ich hoffe es geht trotzdem!
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
User avatar
Mikefield
Power Member
Power Member
Posts: 625
Joined: 2006-02-26, 19:13 UTC
Location: Oberursel, Germany HE

Post by *Mikefield »

Hallo Christian, durch diesen Thread habe ich erst einmal mitbekommen das es sowas gibt!
Und was noch viel besser ist, dadurch kann ich auch unser DMS im TC darstellen, auch wenn's
nicht Sinn und Zweck ist, schließlich soll man ja auch auschecken, einchecken und veröffentlichen.
Aber für's schnelle kopieren reichts allemal. Auch hierfür danke!
Ich habe dazu noch Vorschläge: Gibt es die Möglichkeit die tcwebdav.ini ins Plugin Verzeichnis zu stellen?
Mir würde auch die Funktion reichen, daß das Plugin erst im Plugin und dann im TC Verzeichnis nach der tcwebdav.ini sucht.
Bitte das Plugin umbenennen in wfx_davplug, das macht es einfacher im Download-Pluginverzeichnis die Übersicht zu behalten.

mf
Bankster - Word of the Year 2009
User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 40722
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) »

Gibt es die Möglichkeit die tcwebdav.ini ins Plugin Verzeichnis zu stellen?
Nein, weil nicht garantiert ist, dass man dort überhaupt schreiben darf! Die ini-Datei kommt deshalb ins selbe Verzeichnis wie die wincmd.ini, und deren Ort kann man ja festlegen.
Mir würde auch die Funktion reichen, daß das Plugin erst im Plugin und dann im TC Verzeichnis nach der tcwebdav.ini sucht.
Ich habe das Plugin inkl. Quelltext veröffentlicht, das können Sie für sich gerne selber ändern.

Ein Umbenennen des Plugins ist z.Zt. auch nicht geplant, das können Sie aber auch selber machen.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
User avatar
Mikefield
Power Member
Power Member
Posts: 625
Joined: 2006-02-26, 19:13 UTC
Location: Oberursel, Germany HE

Post by *Mikefield »

Das Problem mit den ini's ist nicht das Schreibrecht, sondern daß ich so das Plugin auch an Kollegen verteilen
kann, ohne darauf achten zu müssen, wo denn die Kollegen die ini-Dateien haben. So kann ich einfach die ini
in das Plugin packen, und verteilen.

Quelltext schön und gut, aber ich glaube nicht, daß ich damit etwas anfangen kann. :)
Die meisten Plugins werden mit wlx_ oder wfx_ etc. angeboten, warum sich dem nicht anschließen?

mf

Nachtrag: Wäre es möglich bitte ein Icon in der davplug.wfx zu hinterlegen (für die Button Bar)?
Bitte auch den Namen für Quick Connection ändern, am besten in <Quick Connection>.
Dadurch steht der Eintrag immer an oberster Stelle im Verzeichnis, und nicht mittendrin.
Bankster - Word of the Year 2009
Post Reply