URL in Totalcommander-Verzeichnis schieben (Admin)

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

User avatar
Kerstin83
Senior Member
Senior Member
Posts: 339
Joined: 2007-11-25, 10:18 UTC
Location: Hannover

URL in Totalcommander-Verzeichnis schieben (Admin)

Post by *Kerstin83 »

Liebes Forum :) :)

man kann ja eine URL direkt aus dem Browser auf den desktop ziehen und man hat dann dort einen Link.
Das funktioniert auch mit dem Totalcommander, indem ich die URL aus dem Browser in ein Verzeichnis im Totalcommander zieht.

Allerdings funktioniert das nicht, wenn ich den TC im Adminmodus geöffnet habe. Kann man das so einstellen, dass es doch geht ?

Liebe Grüße

Kerstin
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3633
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Post by *Horst.Epp »

Nein, das kann man nicht, dies wird von Windows blockiert.
Normale Prozesse können nicht in Fenster von Prozessen mit erhöhten Rechten schreiben.
Windows 10 Home x64 November 2019 Update, Version 1909 (OS Build 18363.752)
Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GH, 16GB RAM
TC 9.51 x64 / x86, Everything 1.4.1.973 (x64)

User avatar
Kerstin83
Senior Member
Senior Member
Posts: 339
Joined: 2007-11-25, 10:18 UTC
Location: Hannover

Post by *Kerstin83 »

Danke :) Schade :(

ich habe den TC so eingestellt, dass er standardmäßig im admin-modus öffnet. Kann man ihn dann irgendwie auch normal öffnen ?

(ist natürlich nicht wirklich eine TC Frage).

LG
Kerstin :)
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3633
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Post by *Horst.Epp »

Kerstin83 wrote:Danke :) Schade :(

ich habe den TC so eingestellt, dass er standardmäßig im admin-modus öffnet. Kann man ihn dann irgendwie auch normal öffnen ?

(ist natürlich nicht wirklich eine TC Frage).

LG
Kerstin :)
Sorry, aber wenn du ihn so eingestellt hat, dann mach das doch rückgängig.
Sonst lege einfach eine neue Verknüpfung an.
Wie kommt man auf deri Idee den TC immer im Admin Mode zu betreiben ?
Windows 10 Home x64 November 2019 Update, Version 1909 (OS Build 18363.752)
Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GH, 16GB RAM
TC 9.51 x64 / x86, Everything 1.4.1.973 (x64)

User avatar
Kerstin83
Senior Member
Senior Member
Posts: 339
Joined: 2007-11-25, 10:18 UTC
Location: Hannover

Post by *Kerstin83 »

Sonst lege einfach eine neue Verknüpfung an.
Das habe ich natürlich schon versucht. Aber wenn man dann für eine Verknüpfung in den Eigenschaften "Mit Administrator öffnen" ändert, wird das für alle geändert.
Wie kommt man auf deri Idee den TC immer im Admin Mode zu betreiben ?
Ich muss halt mit dem TC oft Dinge machen, die nur im Administrator-Modus möglich sind.

Gibts da noch eine Möglichkeit ?

LG
Kerstin

Edit:
Ich habe jetzt eine Lösung gefunden. Der TC ist in dem Paket ja zweimal vorhanden 32 und 64 Bit. Ich nehme einfach den 32 Bit Version ohne Admin und die 64 Bit Version mit Admin.
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1899
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska »

Hi,
eine weitere (komfortable) Möglichkeit wäre, einen Button für TC 32-bit mit Admin Modus zu verwenden:

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
*%COMMANDER_EXE%
%Z/N %X"%P" "%T"
%COMMANDER_PATH%\TCMADMIN.EXE
TC as Admin || Separate TC-Instanz mit Admin-Rechten starten... |PC-Name + ^ wird in Titelzeile angezeigt

0
-1
Gruß,
Karl

User avatar
Lefteous
Power Member
Power Member
Posts: 9460
Joined: 2003-02-09, 01:18 UTC
Location: Germany
Contact:

Post by *Lefteous »

Wofür braucht man denn noch einen als TC gestarteten Admin oder anders gefragt: Was kann man nicht über Elevation lösen?

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1899
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska »

Vielleicht ist es nur noch eine Frage der Bequemlichkeit und man möchte sich die Klickerei ersparen?
Gruß,
Karl

User avatar
Lefteous
Power Member
Power Member
Posts: 9460
Joined: 2003-02-09, 01:18 UTC
Location: Germany
Contact:

Post by *Lefteous »

Wenn dass das Problem ist, kann man ja das Timeout auf endlos stellen.

User avatar
Kerstin83
Senior Member
Senior Member
Posts: 339
Joined: 2007-11-25, 10:18 UTC
Location: Hannover

Post by *Kerstin83 »

Was kann man nicht über Elevation lösen?
Was meinst du denn mit Elevation ? Bei google gab es kein vernünftiges Ergebnis. Die Höhe über dem Meeresspiegel meinst du ja nicht zufällig ?

Wenn damit gemeint ist, von Fall zu Fall den Admin-Modus auszusuchen, gilt das:
Vielleicht ist es nur noch eine Frage der Bequemlichkeit und man möchte sich die Klickerei ersparen?
LG

Kerstin
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

User avatar
Kerstin83
Senior Member
Senior Member
Posts: 339
Joined: 2007-11-25, 10:18 UTC
Location: Hannover

Post by *Kerstin83 »

Hi,
eine weitere (komfortable) Möglichkeit wäre, einen Button für TC 32-bit mit Admin Modus zu verwenden:

Code:

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA 
*%COMMANDER_EXE% 
%Z/N %X"%P" "%T" 
%COMMANDER_PATH%\TCMADMIN.EXE 
TC as Admin || Separate TC-Instanz mit Admin-Rechten starten... |PC-Name + ^ wird in Titelzeile angezeigt 

0 
-1
danke. Aber was mache ich damit ?

LG
Kerstin
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1899
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska »

Der Code dient zum einfachen Erstellen eines Buttons (mit Verwendung der Zwischenablage).

1) Den Code markieren (linke Maustaste drücken und drüberziehen)
2) Strg + C gleichzeitig drücken (kopieren in Zwischenablage)
3) auf einem freien Platz in Deiner Buttonbar, zB nach dem letzten Button einen Rechtsklick durchführen
4) "Einfügen" anklicken
5) wenn Du alles richtig gemacht hast, dann sollte jetzt ein TC-Symbol mit einem roten Rufzeichen erscheinen

Wie dann auch im Tooltip ersichtlich, ist es dann möglich aus Deinem geöffneten TC eine
weitere separate TC-Instanz MIT Admin-Rechten (Neuhochdeutsch: "Elevated") zu starten.

Die Titelzeile sieht dann in etwa wie folgt aus:
[2] PC-Name^ - Total Commander (x64) 9.0RC3 - Registrierter Username (Vor- und Zuname)
Ob der TC mit Admin-Rechten gestartet wurde, ersieht man in der Titelzeile an dem ^.

PS: Den "Code" so wie er oben dargestellt wurde erhält man übrigens mit
Rechtsklick auf einen vorhandenen Button, dann "Kopieren" anklicken...
[und danach zB in eine .txt-Datei einfügen]
Gruß,
Karl

User avatar
Kerstin83
Senior Member
Senior Member
Posts: 339
Joined: 2007-11-25, 10:18 UTC
Location: Hannover

Post by *Kerstin83 »

Ah, das ist ja cool. Danke. :) :)

Was muss man denn ändern, um den TC im normalen Modus (nicht Admin) zu starten ?


Und was bedeuten die ganzen Parameter: %Z/N %X"%P" "%T" ?
(einer wahrscheinlich, dass im Admin-Modus geöffnet wird).

Liebe Grüße

Kerstin
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1899
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska »

Kerstin83 wrote:Was muss man denn ändern, um den TC im normalen Modus (nicht Admin) zu starten ?
An dem Code gar nichts.

Meines Erachtens sollte es genügen, wenn Du - zB per Verknüpfung - die TOTALCMD.EXE oder TOTALCMD64.EXE aufrufst,
um den TC ohne Admin-Rechte zu starten. Wenn das Zeichen ^ nicht in der Titelzeile vorhanden ist, dann wurde der TC im normalen Modus gestartet.
Kerstin83 wrote:Und was bedeuten die ganzen Parameter: %Z/N %X"%P" "%T" ?
Falls Dich das wirklich interessiert:
F1=Hilfe -> Registerkarte "Suchen": Parameter eintippen -> Thema "Dialogbox: Benutzermenü ändern" auswählen,
ein bißchen nach unten scrollen -> Parameter in Hülle und Fülle zum Nachlesen :wink:
Kerstin83 wrote:(einer wahrscheinlich, dass im Admin-Modus geöffnet wird).
Nein, dafür ist schon die TCMADMIN.EXE zuständig!

User avatar
Dalai
Power Member
Power Member
Posts: 6975
Joined: 2005-01-28, 22:17 UTC
Location: Meiningen (Südthüringen)

Post by *Dalai »

tuska wrote:
Kerstin83 wrote:(einer wahrscheinlich, dass im Admin-Modus geöffnet wird).
Nein, dafür ist schon die TCMADMIN.EXE zuständig!
Öhm, nö. Das Sternchen vor dem eigentlichen Befehl in der Kommandozeile sorgt dafür. Die TCMADMIN.exe bringt nur das Symbol auf den Button.

Grüße
Dalai
#101164 Personal licence
Ryzen 5 2600, 16 GiB RAM, ASUS Prime X370-A, Win7 x64

Plugins: Services2, Startups

Post Reply