Modifizierte deutsche Sprachdateien für den TC

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

User avatar
Peter
Power Member
Power Member
Posts: 1911
Joined: 2003-11-13, 13:40 UTC
Location: Schweiz
Contact:

Post by *Peter » 2016-02-16, 11:26 UTC

Ich habe das jetzt "installiert" und bekomme die Fehlermeldung:

Code: Select all

Unbekannter Bezeichner in Zeile 155!“ cm_GotoDriveB
Und das wiederholt sich für alle Laufwerksbuchstaben, die bei mir nicht verwendet sind. Ich vermute, da muss man sich durchklicken, und dann läuft es ...???

EDIT:
Das kommt jedesmal, wenn man den TC startet ....
TC 9.22a / #266191
Win 7 x64 / Win 10 x64

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2669
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Sprachdatei "Switch to drive B" TOTALCMD.INC cm_Go

Post by *Stefan2 » 2016-02-16, 11:42 UTC

Schau mal in die TOTALCMD.INC
cm_GotoDriveA=2061;Switch to drive A
cm_GotoDriveC=2063;Switch to drive C
cm_GotoDriveD=2064;Switch to drive D
cm_GotoDriveE=2065;Switch to drive E
cm_GotoDriveF=2066;(etc, define your own if)
cm_GotoDriveZ=2086;(you need more drives)
(etc, define your own if)(you need more drives)


die musst du selbst erweitern zu:

Code: Select all

cm_GotoDriveA=2061;Switch to drive A
cm_GotoDriveB=2062;
cm_GotoDriveC=2063;Switch to drive C 
cm_GotoDriveD=2064;Switch to drive D
cm_GotoDriveE=2065;Switch to drive E
cm_GotoDriveF=2066;(etc, define your own if)
cm_GotoDriveG=2067; G
cm_GotoDriveh=2068; H
cm_GotoDrivei=2069; I
cm_GotoDrivej=2070; J 
cm_GotoDrivek=2071; K
cm_GotoDrivel=2072; L
cm_GotoDrivem=2073; M
cm_GotoDriven=2074; N
cm_GotoDriveo=2075; O
cm_GotoDrivep=2076; P
cm_GotoDriveq=2077; Q
cm_GotoDriver=2078; R
cm_GotoDrives=2079; S
cm_GotoDrivet=2080; T
cm_GotoDriveu=2081; U
cm_GotoDrivev=2082; V
cm_GotoDrivew=2083; W
cm_GotoDrivex=2084; X
cm_GotoDrivey=2085; Y
cm_GotoDriveZ=2086;(you need more drives)

Achtung: die TOTALCMD.INC ist auch in neuen TC-Versionen enthalten, dann wieder ohne diese Zusatzeinträge.
Von daher, am Besten die TOTALCMD.INC einmal wegsichern zu zB TOTALCMD.INC-GoToDrives.txt.



BTW, wer's brauch:

In der WinCmd.ini habe ich
[Shortcuts]
S+C=cm_GotoDriveC ; Shift+C switcht zu Drive C
S+D=cm_GotoDriveD
...
S+K=cm_GotoDriveK
....
S+Z=cm_GotoDriveZ





 
Inofficial FAQs || WIKI (Deu/Eng) || TC Home (What's new? // FAQ // Download // Order // Addons // Tools // Plugins)
Erst wenn der letzte Baum gefällt oder die letzte Biene verendet ist, werden die Leute verstehen warum Umweltschutz wichtig ist.

User avatar
Peter
Power Member
Power Member
Posts: 1911
Joined: 2003-11-13, 13:40 UTC
Location: Schweiz
Contact:

Post by *Peter » 2016-02-16, 15:26 UTC

Danke, Stefan2
mal schauen, ob sich Sir_Silva noch meldet.
TC 9.22a / #266191
Win 7 x64 / Win 10 x64

User avatar
Sir_SiLvA
Power Member
Power Member
Posts: 2790
Joined: 2003-05-06, 11:46 UTC

Post by *Sir_SiLvA » 2016-02-16, 18:38 UTC

2Peter Wozu? Stefan2 hat doch alles erklärt.
Du könntest natürlich auch brain.exe einschalten und die totalcmd.inc aus dem Archive benutzen.... :evil:

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 442
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Post by *Spliff Commander » 2016-02-17, 12:42 UTC

Auch ich bin leider zu blöd dafür, habe die TotalCmd.inc aus dem Archive benutzt bekomme aber immer noch die Fehlermeldungen.

Sorry ich verstehe das nicht, und da das hier nicht viele schreiben
ist mir das Mega peinlich.


Wenn es was hilft schicke ich auch gerne noch Bilder.

Von dem was gebraucht wird.

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2669
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 » 2016-02-17, 13:14 UTC

Hier muss keinem 'was peinlich sein. Keiner kann alles wissen....
WinXP Commander wrote:, habe die TotalCmd.inc aus dem Archive benutzt bekomme
Was bedeutet "benutzt"?
Hast du die TotalCmd.inc im TC-Ordner gegen diese aus dem Archive ausgetauscht?

Code: Select all

TotalCmd\TOTALCMD.EXE
TotalCmd\TOTALCMD.INC-orig.txt
TotalCmd\TOTALCMD.INC  <vom Archive


 
Inofficial FAQs || WIKI (Deu/Eng) || TC Home (What's new? // FAQ // Download // Order // Addons // Tools // Plugins)
Erst wenn der letzte Baum gefällt oder die letzte Biene verendet ist, werden die Leute verstehen warum Umweltschutz wichtig ist.

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 442
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Post by *Spliff Commander » 2016-02-17, 18:27 UTC

Stefan2 wrote: Hast du die TotalCmd.inc im TC-Ordner gegen diese aus dem Archive ausgetauscht?

Code: Select all

TotalCmd\TOTALCMD.EXE
TotalCmd\TOTALCMD.INC-orig.txt
TotalCmd\TOTALCMD.INC  <vom Archive


 
Ja
[img]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/totalcmdincz8dvtrypf4.png[/img]

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 442
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Post by *Spliff Commander » 2016-02-17, 18:54 UTC

Man bin ich doof ich glaube ich habe jetzt meinen Fehler, ich habe alles in das Verzeichnis c:\TotalCmd\LANGUAGE\ <<< getan bei Dir Stefan2 ist das ja im Hauptverzeichnis.

Das werde ich jetzt mal ändern...

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 442
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Post by *Spliff Commander » 2016-02-17, 18:57 UTC

Nein schade das war es auch nicht.. :(
Grüße vom Spliff Commander

Windows 10 Pro (x64) Version 1903 (Build 18362.145)

Total Commander 9.22a 64-Bit :)
Everything Version 1.4.1.928 (x64)

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2669
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 » 2016-02-18, 07:27 UTC

Was geht den nicht? Was hast du gemacht? Wie und wo?



Wenn du einen CM_ Befehl aufrufst, wie zB "cm_GotoDriveB", bzw. "2062",
schaut der TC in der "TOTALCMD.INC" (welche neben der "TOTALCMD.EXE" liegt)nach,
ob dieser Befehl dort enthalten ist (wieso dieser Umweg, -das sollte doch die EXE selbst wissen- weis ich auch nicht)

Wenn du innerhalb TCs eine DOS-Box aufrufst, und dort die folgende Zeile eingibst,
wird die aktuell verwendete TOTALCMD.INC in Notepad geöffnet:
Notepad %Commander_Path%\TOTALCMD.INC
Suche dort mal nach '2062'.


Testen kannst du diesen Befehl, indem du

- ihn in der TC Befehlsleiste am unteren Fensterrand eingibst

- ihn in ein Menü einbaust, wie zB Sir_Silva in seiner MNU
POPUP "V&erzeichnisnavigation"
MENUITEM "Direkte &Pfadangabe", cm_EditPath
....
POPUP "wechsel zu &Laufwerke..."
MENUITEM "&A", cm_GotoDriveA
MENUITEM "&B", cm_GotoDriveB
MENUITEM "&C", cm_GotoDriveC

- ihm ein Tastaturkürzel zuweist
In der WinCmd.ini habe ich unter '[Shortcuts]'
S+C=cm_GotoDriveC ; Shift+C switcht zu Drive C



Wenn du also in der "TOTALCMD.INC" neben der "TOTALCMD.EXE"
die Zeilen "cm_GotoDriveG=2067" bis "cm_GotoDrivey=2085" findest, dann sollten diese Befehl auch funkioklappen.


 
Inofficial FAQs || WIKI (Deu/Eng) || TC Home (What's new? // FAQ // Download // Order // Addons // Tools // Plugins)
Erst wenn der letzte Baum gefällt oder die letzte Biene verendet ist, werden die Leute verstehen warum Umweltschutz wichtig ist.

User avatar
matixx
Power Member
Power Member
Posts: 1002
Joined: 2003-03-21, 02:37 UTC
Location: ....
Contact:

Post by *matixx » 2016-02-18, 11:42 UTC

Ich habe hierzu mal eine Verständnisfrage.

1. Die Totalcmd.inc liegt im Hauptverzeichnis
c:\totalcmd\TOTALCMD.INC
Diese Datei enthält alle Befehle mit denen der TC arbeitet/ansprechbar ist.
Richtig?


2. Es gibt für jede Sprache (*.lng *.mnu) eine eigene *.inc Datei, sie liegen im Unterordner Language. Diese Datei *.inc dient nur der Sprachübersetzung der Befehle aus der totalcmd.inc.
Richtig?
Wo werden die übersetzten Befehle dann in der jeweiligen Sprache dargestellt, wo sehe ich das im TC?
Die *.mnu ist ja in Ihrer Bezeichnung für ein jeweiliges Kommando frei davon, da kann ich ja reinschreiben was ich will.
Richtig?

Gruss maat
#101512

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2669
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 » 2016-02-18, 12:00 UTC

So stell ich mir das auch vor.



Bzgl. """wo sehe ich das im TC? """

Zumindest im cm_CommandBrowser.

Test:

Language\WCMD_DEU.INC

301="Quelle: Nur Dateinamen"
ändern zu
301="Quelle: Nur DateinamenS"

In TC Kommandozeile eintragen: cm_commandbrowser
Enter-Taste drücken.
Gucks du:
Kategorie Alle
Befehl cm_SrcShort
Beschreibung Quelle: Nur DateinamenS


Violá :wink:


Auf diese Art kannst du auch heraus finden, wo das noch überall zum Einsatz kommt.


 
Inofficial FAQs || WIKI (Deu/Eng) || TC Home (What's new? // FAQ // Download // Order // Addons // Tools // Plugins)
Erst wenn der letzte Baum gefällt oder die letzte Biene verendet ist, werden die Leute verstehen warum Umweltschutz wichtig ist.

User avatar
matixx
Power Member
Power Member
Posts: 1002
Joined: 2003-03-21, 02:37 UTC
Location: ....
Contact:

Post by *matixx » 2016-02-18, 12:11 UTC

Ahh ok, danke dir. Meine TC-Welt stimmt jetzt auch an dieser Stelle.

@Sir_Silva: es würde Sinn machen wenn du zusätzlich zu deinem Languagepackage eine modifizierte totalcmd.inc packen würdest, welche sich dann im Hauptordner entpackt.

Ich bin auch über dieses Verhalten gestoßen, habe dann einfach in der *.mnu die Laufwerkseinträge gelöscht, brauchte ich eh nicht.

Gruss maat
#101512

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 442
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Post by *Spliff Commander » 2016-02-18, 12:23 UTC

Vielen Dank erst mal Stefan2 werde das mal zu Hause in ruhe testen (bin auf der Arbeit) ;)

User avatar
Sir_SiLvA
Power Member
Power Member
Posts: 2790
Joined: 2003-05-06, 11:46 UTC

Post by *Sir_SiLvA » 2016-02-18, 16:52 UTC

matixx wrote:@Sir_Silva: es würde Sinn machen wenn du zusätzlich zu deinem Languagepackage eine modifizierte totalcmd.inc packen würdest, welche sich dann im Hauptordner entpackt.
So Installationserklärung für 5jährige:
- tc_language_silva_deutsch.zip vom TC installieren lassen
- aus der Datei tc_language_silva_deutsch.zip die Datei totalcmd.inc ins Verzeichnis %COMMANDER_PATH% kopieren und die alte überschreiben
- TC neustarten (damit die neue totalcmd.inc auch benutzt wird....)
- die Sprachdatei auswählen.

matixx: Du meinst nicht das ich von einem TC benutzer erwarten kann das er EINE(!) Datei ins richtige Verzeichnis entpacken kann? :D

aber vielleicht ändert Chris ja irgendwann mal seine Installationsroutine für Plugins, so daß man mehrer Sachen installieren kann....

Post Reply