Ansicht beschränken auf alle Dateien von heute

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

hks61n
Junior Member
Junior Member
Posts: 11
Joined: 2010-09-15, 09:33 UTC

Ansicht beschränken auf alle Dateien von heute

Post by *hks61n »

Hallo zusammen,

ich stelle mich ein wenig doof an - im Forum zu suchen, als auch selbst die Lösung hinzubekommen ...

Man kann ja über das Menü "Ansicht", "Benutzerdefiniert...", "Definieren..." eine Suche mit den eigenen Kriterien erstellen und eben über dieses Menü wieder aufrufen (es steht ja dann oberhalb von "Benutzerdefiniert...")

Soweit so gut.

Mein Ziel:

Ich möchte diesen vordefinierten Auswahltyp über die Buttonbar anwenden. Ich habe diesen "von heute" genannt.

Wie bekomme ich den Button mit dem entsprechenden Befehl in die Buttonbar bzw. wie weise ich dem Button diesen vordefinerten Auswahltyp zu??

Dieses cm_ und em_-Dingens bekomme ich auch nicht auf die Reihe ...

Kann mir jemand bitte auf die Sprünge helfen?
Vielen herzlichen Dank

LG hks61n

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2740
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Re: Ansicht beschränken auf alle Dateien von heute

Post by *Stefan2 »

EDIT: Dies ist eine falsche Antwort, siehe nächste Posts...
-------------------------------------------------------------------------------


Hallo und willkommen als aktiver User im Forum, hks61n.

hks61n wrote:
eine Suche mit den eigenen Kriterien erstellen


Wie bekomme ich den Button mit dem entsprechenden Befehl in die Buttonbar
Schau mal in die Totalcmd\TOTALCMD.INC Textdatei (F4)

Dort sind die internen CM_xxxx Kommandos hinterlegt.

Scrolle ganz runter zu "Commands with parameters__"

Dort findest du
LOADSEARCH <stored search>


LOADSEARCH "von heute" als Kommando eintragen und das Parameter-Feld leer lassen.


- - -

Die EM_xxx Kommandos sind User-defierte Befehle,
Forum Such-Stichwort "usercmd.ini"
Ich habe mal versucht dort etwas zusammen zutragen > http://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=291895#291895



HTH?
Last edited by Stefan2 on 2017-10-05, 14:13 UTC, edited 1 time in total.

hks61n
Junior Member
Junior Member
Posts: 11
Joined: 2010-09-15, 09:33 UTC

Post by *hks61n »

Hallo Stefan2,

danke für die schnelle Antwort.

Ich habe meine Frage leider etwas falsch gestellt: Ich meinte nicht die Suche im Allgemeinen. Das Fenster zum erstellen für das "Auswahl definieren" sieht dummerweise genauso aus, wie die Suche allgemein. Ich meinte also über "Definieren..." eine "Auswahl definieren" mit den eigenen Kriterien ... :?

Und da ja nach der nächsten benutzerdefinierten Ansicht der Eintrag ">von heute" wieder verschwindet, wollte ich ihn eben in der Buttonbar, um die Ansicht bei Bedarf wieder umzuschalten.

Gibt es denn diese Möglichkeit?

LG hks61n

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2740
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 »

Ah, sorry, da habe ich falsch nachgedacht, das mit dem Ansicht filtern über eine gespeicherte Suche verwende ich bisher nie.
Ich sortiere eher einfach nach Datum.


Schau mal in die TOTALCMD.INC, funktioniert cm_SrcUserSpec als Button-Befehl?

So wie ich den verstehe, ist das mehr ein allgemeiner Ansatz, sollte aber für dich funktioklappen.



- - -

BTW: Mit cm_SrcUserDef bekommt man einen Auswahldialog angezeigt (der mit dem [Definieren]) damit man schnell mal verschiedene Ansichten auswählen kann.


Ich müsste mal alle die Befehle aus der TOTALCMD.INC ausprobieren, oder zumindest googlen.




 

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2740
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 »

Ich glaube ich hab's gefunden,
siehe https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=102285#102285

Kommando: CD >GespeicherteDefinition


also bei dir:

cd >von heute

ohne Anführungszeichen.





- - - Für alle:


Ansicht in der Dateiliste filtern

Anlegen:
Ansicht > Benutzerdefiniert...
[Definieren...] > Suchen > Erweitert > [x]Nicht älter als: 1 Tag > Speichern "MeineDefinition" > [OK] [OK]

Anwenden:
über das "Ansicht"-Menü
oder als Befehl über CD >MeineDefinition





 

hks61n
Junior Member
Junior Member
Posts: 11
Joined: 2010-09-15, 09:33 UTC

Post by *hks61n »

Super Stefan2, vielen Dank. Das funktioniert prima.

Und wenn Du mir jetzt noch erklärst, wie ich diesen Befehl mit den benutzerdefinierten Spalten zusammenbringen kann, wäre ich um ein ganzes Stück noch glücklicher ...

Also in dem Sinne von: Aufruf des Verzeichnis XY, Spaltenansicht umstellen auf alle .jpg von heute im Querformat.

Das Definieren über die Plugins bekomme ich hin - nur eben nicht den Rest.

Geht das überhaupt??

Vielen Dank

LG hks61n

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2740
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 »

hks61n wrote: ...
Aufruf des Verzeichnis XY,
Spaltenansicht umstellen auf alle .jpg von heute im Querformat.
...
Erstmal zur Klarstellung:

"Benutzerdefinierte Spaltenansicht" ist etwas anderes als das was wir hier bisher hatten.
Siehe Ansicht > Benutzerdefinierte Spalten
Hier kann man die Spalten konfigurieren und weitere Dateidetails einblenden.


"alle .jpg von heute" ist ein Filter der Dateiliste, basierend auf einer Suche.
Welche "Benutzerdefinierte Spalten" oder "Standardspalten" gerade aktiv ist, spielt für die Filterung keine Rolle.
Oder übersehe ich da etwas?




Was willst du jetzt genau?
-A wenn du in ein bestimmtes, genau festgelegtes Verzeichnis wechselst,
-B soll auf Dateien mit einem Änderungsdatum von Heute gefiltert werden
-C und die Anzeige soll "im Querformat" angezeigt werden?
Korrekt soweit?
Was meinst du mit "im Querformat"?



Punkt A kann man wahrscheinlich mit "Ansicht > Benutzerdefinierte Ansichtsmodi" bewerkstelligen.
Frag' mal tuska :D >
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=45734&highlight=ansicht
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=47749&highlight=ansicht
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=48168&highlight=ansicht







 

hks61n
Junior Member
Junior Member
Posts: 11
Joined: 2010-09-15, 09:33 UTC

Post by *hks61n »

Hallo Stefan2,

ich benutze den TC schon etwas länger; das hatte ich vergessen zu erwähnen. Die benutzerdefinierten Spalten nutze ich bereits, genau wie den "Auto-Modus wechseln". Das Zusammenspiel von "benutzerdef. Spalten", "Ansichtsmodus" und "Automodus wechseln" klappt bei mir - öffne ich mein Mediathek-Verzeichnis, werden nur Name der .mp4 und als zweite Spalte die Spielfilmlänge angezeigt. Beim Verlassen wechselt es wieder auf Normal.

Mit dem Querformat ist folgendes gemeint:

Image: http://up.picr.de/30563109hu.png

Ich möchte tatsächlich A um B zu filtern und zusätzlich mit C nur die Dateien, die in meinem Fall die Ausrichtung "Querformat" haben. Dieses Beispiel möchte ich langfristig für verschieden Anzeigen und Listen nutzen, z.B. öffne das Download-Verzeichnis in einem neuen Tab und filtere auf alle .zip, die ich heute heruntergeladen habe.

Das von Dir genannte "cd >von heute" kann zum Einen für die Buttonbar genutzt werden und zum Anderen wäre die Kombination mit "Automodus wechseln" für wiederkehrende Aufgaben die komfortablere Lösung. Nur weiss ich leider nicht genau, wie ich diese Dinge zusammenführe, denn bei denn benutzerdef. Spalten kann ich ja keine Befehle einfügen.

Sorry für meine ungenaue Erklärung gestern.

LG hks61n

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1846
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Suche nach Bildern im Querformat von HEUTE

Post by *tuska »

Eine Möglichkeit wäre die Suche unter Einbindung von Everything in TC durchführen zu lassen.
In TC im Feld "Suchen nach:" folgendes eingeben:

Code: Select all

ed:ext:jpg orientation:landscape dm:=today

(Parameter genau in dieser Reihenfolge eingeben und NICHT: ed:dm:=today ext:jpg orientation:landscape)
'Everything' muß ANGEHAKT sein.

Such-Syntax - Everything:

Funktionen:
dm:<Datum> Suche nach Dateien und Ordnern mit dem angegebenen Änderungsdatum.
ext:<Liste> Suche nach Dateien mit passenden (durch Semikolon getrennten) Erweiterungen in der angegebenen Liste.

Datums-Konstanten:
today Heute

http://www.voidtools.com/support/everything/searching/
orientation:<type> Search for images with the specified orientation (landscape or portrait).
Suche nach Bildern mit der angegebenen Ausrichtung (Querformat oder Hochformat).

Über den Button "Laden/Speichern" in TC kann man sich diese Suche für spätere Verwendung speichern.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1846
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska »

Die zuvor angesprochene Thematik läßt sich NUR mit TC wahrscheinlich so lösen:

Eine Kombination von "HEUTE" und Ansichtsmodus (mit integrierter benutzerdefinierten Ansicht) ist meines Erachtens
über die Anlage von 2 em_Kommandos möglich.

z.B. Button mit Kommando: em_Fotos-HEUTE-Querformat,em_Nicht-älter-als-1-Tag

1-- em_Nicht-älter-als-1-Tag cd >Nicht älter als 1 Tag (von der gespeicherten Suche)
2-- em_Fotos-HEUTE-Querformat cm_SrcViewModeList Fotos_Querformat ***)

***) Ansichtsmodus: Name "Fotos_Querformat", Spaltenansicht: Jener mit dem Querformat, Sortierreihenfolge: Ausrichtung - Absteigend
Befehle auto-starten: |cm_srclong (nach dem Verlassen des Ansichtsmodus soll wieder "Alle Dateidetails" eingeschalten UND
der Filter entfernt werden)

Somit kann mit 1 Button die gewünschte Ansicht zumindest teilweise hergestellt werden, d.h. die "Hochformat"-Dateien
werden am Ende aufgelistet.

Nach dem Verlassen des Verzeichnisses bleibt der Filter leider erhalten - es ist mir im Ansichtsmodus bisher nicht gelungen,
im Feld "Befehle auto-starten:" einen Befehl einzugeben, der bewirkt, dass nach dem Verlassen des Ansichtsmodus
zB auf cm_srclong (Alle Dateidetails) umgeschalten wird.

Nicht nur aus diesem Grund kann ich einen Button mit Kommando: cm_SrcViewMode0 sehr empfehlen (Ansichtsmodus Vorgabe).

-----------------------------------------------------------
em_Kommando erstellen:
Erläuterung: Hilfe > Suchen > usercmd.ini (Punkt: "Neu...")

cm_CommandBrowser in die Befehlszeile (unten) von TC eingeben <ENTER>
links unter "Kategorie" ... usercmd.ini anklicken, Button "Neu" anklicken,
Namen für Befehl eingeben, zB em_Nicht-älter-als-1-Tag, OK drücken
Kommando erfassen: cd >Nicht älter als 1 Tag, OK drücken, OK drücken
-----------------------------------------------------------

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1846
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Filter entfernen

Post by *tuska »

Eine Möglichkeit den Filter zu entfernen gibt es mit einem weiteren em_Kommando.

em_Kommando für Filter löschen: ... wie vorstehend ...
Name, zB em_Filter-alle-löschen
Kommando: cd *.*

Bei dem Ansichtsmodus sollte in diesem Fall im Feld "auto-starten:" folgendes eingesetzt werden (diese Variante funktioniert!):

Code: Select all

|cm_SrcViewMode0,em_Filter-alle-löschen
TC-Hilfe wrote:Um Befehle beim Verlassen eines Ansichtsmodus auszuführen, müssen diese hinter | (vertikale Linie) angegeben werden.
Dies hat den Vorteil, dass der folgende Button wie ein Schalter wirkt:
1. Klick auf den Button = Filter ein + benutzerdefinierte Ansicht (oberhalb sind die Querformat-Fotos)
2. Nochmaliger Klick auf den Button = Filter aus + Standardansicht wird wiederhergestellt

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
em_Nicht-älter-als-1-Tag,em_Fotos-HEUTE-Querformat

wcmicons.dll,13
em_Nicht-älter-als-1-Tag,em_Fotos-HEUTE-Querformat |Verlassen des Ansichtsmodus --> folgendes einsetzen: |cm_SrcViewMode0,em_Filter-alle-löschen


10014

hks61n
Junior Member
Junior Member
Posts: 11
Joined: 2010-09-15, 09:33 UTC

Es klemmt noch ein wenig ...

Post by *hks61n »

Zunächst vielen Dank an alle, die bereit sind, mir zu helfen - kostet ja schließlich auch Zeit.

Ich habe jetzt den Ablauf von tuska genutzt und die Elemente auch genauso benannt.

Mein Button hat als Kommando:

Code: Select all

em_Fotos-HEUTE-Querformat,em_Nicht-älter-als-1-Tag
Der Ansichtsmodus "Fotos_Querformat" hat im Feld "Befehle auto-starten":

Code: Select all

|cm_SrcViewMode0,em_Filter-alle-löschen
Die Idee mit dem Button als Schalter funktioniert irgendwie nicht und die Spaltenansicht wechselt auch nicht automatisch wieder auf "Lang" ...

Was mache ich denn falsch?

Und mit dem mehrzeiligen Code-Fenster in Deiner Beschreibung kann ich leider gar nix anfangen, da ich keine Vorstellung habe wo Du das hergenommen hast oder wie ich das auf meine Einstellungen übertragen soll.

Ganz so tief wie ihr stecke ich leider noch nicht im TC.

Ich bin für weitere Hilfe dankbar :)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1846
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska »

Fassen wir nochmals zusammen - folgendes ist erforderlich:
(Namen sind frei wählbar, müssen bei den Kommandos aber berücksichtigt werden)

Gespeicherte Suche - Name: Nicht älter als 1 Tag
Nach Aufruf --> Laden der Suche ist im Fenster "Dateien suchen" auf
- Registerkarte "Allgemeines": "Everything" bei mir angehakt (sonst alles leer/nicht angehakt gelassen)
- Registerkarte "Erweitert": "Nicht älter als 1 Tag(e)" angehakt.

Ansichtsmodus + benutzerdefinierte Ansicht
- Name: Fotos_HEUTE_Querformat
- Spaltenansicht: Hier solltest Du den Namen Deiner benutzerdefinierten Ansicht --> 1 EXIF ausgewählt haben
- Sortierreihenfolge: Ausrichtung, "Absteigend" ist angehakt
- Befehle auto-starten: |cm_SrcViewMode0,em_Filter-alle-löschen

em_Kommandos (Stk. 3) - NAME ......... Kommando ............ (em_Kommando erstellen: siehe oben)
--------------------------------------------------------------------------
em_Fotos-HEUTE-Querformat ... cm_SrcViewModeList Fotos_HEUTE_Querformat
em_Nicht-älter-als-1-Tag .... cd >Nicht älter als 1 Tag
em_Filter-alle-löschen ...... cd *.*

Button erstellen - mit Code - wie oben angeführt:
- einfach den grünen Text markieren und mit STRG + C in die Zwischenablage einfügen
- einen Rechtsklick auf einen freien Platz in Deiner Buttonbar tätigen (zB nach dem letzten Button), dann "Einfügen" anklicken

Der Button kann auf folgendes angewendet werden:
1. Auf ein Verzeichnis in dem sich Fotos, u.a. mit einem Änderungsdatum "Nicht älter als 1 Tag" befinden
2. Auf eine Auflistung von Dateien, die durch eine "Zweigansicht (mit Unterverzeichnissen) - Strg+B" erzeugt wurde

Es ist jedoch mit diesem Button nicht möglich auf sämtlichen Festplatten eines PC's, zB nach Bildern im Querformat vom heutigen Tag zu suchen,
wie es zB mit dieser Suchabfrage in TC unter Verwendung von Everything möglich ist: ev:ext:jpg orientation:landscape dm:=today

Bei mir funktioniert der Button wie geschildert in TC ("Schalter") -
getestet habe ich mit TC 9.10ß3 - 32 bit + 64 bit, Windows 10 Pro (x64) Version 1703 (Build 15063.632).

----
Meine persönliche Meinung zu diesem Thema ist:
Für solche Zwecke wäre mir der Aufwand in TC zu hoch, d.h. idF würde ich die Variante unter Einbeziehung von Everything bevorzugen -
noch dazu, wo Du planst auch noch andere Abfragen durchzuführen (siehe nachstehend...).
Mir ist auch nicht bekannt, wie man zB idF die "Hochformat"-Fotos ausfiltern könnte.

Hiezu nur ein Beispiel:
Suche in TC mit Everything nach Downloads von heute mit Extension .zip:
ev:\download dm:today ext:zip
---

Gutes Gelingen!
Gruß,
Karl

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1846
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Auto Modus wechseln | S: Suchresultat

Post by *tuska »

Eine "schnelle" Lösung wäre auch noch folgende:
"Auto Modus wechseln" erstellen -> Hinzufügen -> Regel S: Suchresultat (per Dropdown auswählen)
-> Diesen Modus setzen: Fotos_HEUTE_Querformat (= Name vom Ansichtsmodus mit integrierter benutzerdefinierten Ansicht)

Suchen nach (.jpg-Fotos von heute im Querformat):
ed:ext:jpg orientation:landscape dm:=today -> sucht ab aktuellem Verzeichnis (Verzeichnistiefe einstellbar!)
ev:ext:jpg orientation:landscape dm:=today -> sucht überall (laufwerksunabhängig) (-> nur abhängig von Einstellungen in Everything)

Nach Klick auf den Button "anwenden" wird sofort der Ansichtsmodus eingeschaltet.
Mit Menü "Ansicht" - "Quelle neu einlesen - Strg+R" wird die Standardansicht wieder eingeschaltet.

Wichtiger Hinweis:
Sollten im "Auto Modus wechseln" mehrere Regeln mit "S: Suchresultat" vorhanden (definiert) sein,
dann werden die Regeln von oben nach unten abgearbeitet, d.h. die zuerst gefundene Suchresultat-Regel wird angewandt!

hks61n
Junior Member
Junior Member
Posts: 11
Joined: 2010-09-15, 09:33 UTC

Gelöst - mit TC-Bordmitteln

Post by *hks61n »

Hallo tuska,

erstmal vielen Dank für die Hinweise auf "Everything" - ist installiert und ich werde mich intensiver damit beschäftigen müssen. Jetzt fehlt einfach die Zeit ...

Danke auch noch einmal für die Zusammenfassung; wenn man Punkt für Punkt in Ruhe durchgeht, fallen kleine Fehler besser auf. Es ist jetzt alles wie beschrieben angelegt und die Namen aus der Hilfestellung zu übernehmen stiftet keine Verwirrung.

Die Idee mit dem "Schalter" hat mir gleich ganz gut gefallen und das nutze ich schlussendlich auch. Da ich aber beim "ausschalten" wieder die Listenansicht ohne die Spalte "Ausrichtung" haben wollte, bin ich an

Code: Select all

|cm_SrcViewMode0
verzweifelt, denn das brachte mir nicht die gewünschte Standard-Ansicht zurück. Also habe ich em_Ansicht-Standard-Lang angelegt mit dem Kommando

Code: Select all

cm_SrcViewModeList Standard
.

Nun habe ich noch

- Befehle auto-starten:

Code: Select all

|cm_SrcViewMode0,em_Filter-alle-löschen
getauscht gegen

Code: Select all

|em_Ansicht-Standard-Lang,em_Filter-alle-löschen
Damit macht der "Schalter" jetzt das gewünschte Ergebnis.

Warum eigentlich der ganze Aufwand? (Jetzt bitte keinen erhöhten Puls kriegen, evtl. gibt es diese Funktion ja wirklich ...) :?

Dateitypen kann ich ja fix mit ALT und + markieren und ich sehe auf die Schnelle z.B. alle .jpg, weil rot. Aber wie markiere ich auf die gleiche schnelle Weise alle Dateien mit dem gleichen Datum??

...

Um es mit den Worten von Markus Kavka abzuschließen:
"Hamma wieder was gelernt. Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit, auf Wiedersehen!"
In diesem Sinne freundliche Grüße, hks61n

Post Reply