Verzeichnis wird nicht immer gelesen bei 1und1 FTP

German support forum

Moderators: Hacker, Stefan2, white, sheep

Post Reply
tools400
Junior Member
Junior Member
Posts: 16
Joined: 2012-05-31, 06:10 UTC
Contact:

Verzeichnis wird nicht immer gelesen bei 1und1 FTP

Post by *tools400 » 2018-05-16, 16:33 UTC

Hallo,

wahrscheinlich seitdem ich meinem Web Hosting Vertrag auf "1und1 Unlimited Plus" umgestellt habe, hat der Total Commander massive Probleme die Verzeichnis- und Dateiliste einzulesen. Oftmals muss ich 3-4 mal "Aktualisieren" klicken, bis dass mir die im aktuellen Verzeichnis enthaltenen Dateien angezeigt werden.

Im FTP Log stellt sich dies wie folgt dar:

Code: Select all

CWD rpgunit
250 CWD command successful
PWD
257 "/tools400/rpgunit" is the current directory
Verzeichnis einlesen
PASV
227 Entering Passive Mode (217,160,231,149,215,74).
Verzeichnis einlesen
PASV
227 Entering Passive Mode (217,160,231,149,247,146).
Verzeichnis einlesen
PASV
227 Entering Passive Mode (217,160,231,149,235,160).
LIST
150 Opening ASCII mode data connection for file list
Herunterladen
Warte auf Antwort des Servers...
226 Transfer complete
Hat jemand eine Idee, woran dies liegen könnte?

Thomas.

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36418
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-05-16, 16:53 UTC

Das tönt nach Firewallproblemen auf dem Server. Die letzten 2 Nummern in der 227-Antwort ergeben den Port, zu dem verbunden wird: 256*erste+zweite Nummer. Das ergibt folgende Ports:
55114
63378
60320

Wenn jetzt in der Firewall z.B. nur die Ports 60000-61000 freigegeben sind, schlägt die Verbindung in den ersten beiden Fällen fehl. Es müssten dann entweder mehr Ports in der Firewall freigegeben werden, oder im FTP-Server die erlaubten Ports begrenzt werden.

Welche FTP-Serversoftware läuft denn auf dem Server? Das sollte eigentlich am Anfang des jeweiligen Logs angezeigt werden.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

tools400
Junior Member
Junior Member
Posts: 16
Joined: 2012-05-31, 06:10 UTC
Contact:

Post by *tools400 » 2018-05-16, 16:56 UTC

Die ersten Zeilen im Log sehen wie folgt aus:

Code: Select all

Connect to: (16.05.2018 17:54:19)
hostname=xxxxxxxxxxxx.1and1-data.host
username=xxxxxxxx
startdir=/
xxxxxxxxxxxx.1and1-data.host=xxx.xxx.xxx.xxx
220 FTP Server ready.
USER xxxxxxxx
331 Password required for xxxxxxxx
PASS ***********
230 User xxxxxxxx logged in
SYST
215 UNIX Type: L8
FEAT
500 'FEAT': command unrecognized.
HELP SITE
214-HELP
 CHGRP
214 CHMOD
CWD /
250 CWD command successful
Connect ok!
PWD
257 "/" is the current directory
Verzeichnis einlesen
TYPE A
200 Type set to A
PASV
227 Entering Passive Mode (217,160,231,149,204,227).
PORT 192,168,1,10,197,52
502 'PORT': command not implemented.
Verzeichnis einlesen
PORT 192,168,1,10,197,53
502 'PORT': command not implemented.
PASV
227 Entering Passive Mode (217,160,231,149,208,89).
LIST
150 Opening ASCII mode data connection for file list
Herunterladen
Warte auf Antwort des Servers...
226 Transfer complete

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36418
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-05-16, 17:03 UTC

Der Server meldet leider nicht, welche Serversoftware verwendet wird.

Unterstützt 1&1 noch andere Standards wie z.B. WebDAV (Web-Folder)?
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

tools400
Junior Member
Junior Member
Posts: 16
Joined: 2012-05-31, 06:10 UTC
Contact:

Post by *tools400 » 2018-05-16, 17:53 UTC

Ich weiß es nicht. WebDAV scheint unterstützt zu werden, sofern man der folgenden Webseite glaubt. Ausprobiert habe ich dies nocht nicht:

https://hilfe-center.1und1.de/hosting/1und1-webhosting-c10085285/webspace-und-zugaenge-c10085091/webdav-c10085124/webdav-unter-windows-vista--windows-7-einrichten-a10788246.html

JOUBE
Power Member
Power Member
Posts: 600
Joined: 2004-07-08, 08:58 UTC

Post by *JOUBE » 2018-05-16, 18:37 UTC

Gibt es FTP bei 1und1 überhaupt noch so richtig? Ich vermute, das wird nicht mehr richtig supported. Stattdessen wird man zur Verbindung zu 1und1 wohl SFTP verwenden (bei Benutzung des TC also via SFTP-Plugin verbinden).

JOUBE

tools400
Junior Member
Junior Member
Posts: 16
Joined: 2012-05-31, 06:10 UTC
Contact:

Post by *tools400 » 2018-05-16, 18:56 UTC

Die Verbindung per SFTP scheint besser zu laufen. Ich muss dies erst einmal beobachten.

Danke für den Hinweis.

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36418
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-05-17, 10:26 UTC

Wichtig bei SFTP: SCP für Uploads/Downloads aktivieren! Sofern der Server das unterstützt, ist es viel schneller als Transfers via SFTP selbst.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

JOUBE
Power Member
Power Member
Posts: 600
Joined: 2004-07-08, 08:58 UTC

Post by *JOUBE » 2018-05-17, 14:07 UTC

ghisler(Author) wrote:SCP [...] viel schneller als Transfers via SFTP selbst.
Das ist bei den kleinen Datenmengen, die bei der Verwaltung eines Webspace üblicherweise anfallen, doch ohne Belang, oder?

JOUBE

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36418
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-05-18, 09:48 UTC

Kommt drauf an, ob Sie nur html+Bilder transferieren, oder auch z.B. Videos, Downloads usw. Bei kleinen Dateien <1MB macht es in der Tat kaum etwas aus.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

tools400
Junior Member
Junior Member
Posts: 16
Joined: 2012-05-31, 06:10 UTC
Contact:

Post by *tools400 » 2018-05-18, 17:30 UTC

ghisler(Author) wrote:Wichtig bei SFTP: SCP für Uploads/Downloads aktivieren! Sofern der Server das unterstützt, ist es viel schneller als Transfers via SFTP selbst.
SCP für Uploads funktioniert leider nicht mit meinem 1und1 Web Space. Stattdessen erhalte ich die Fehlermeldung:
Verzeichnis einlesen: \
Datei hochladen: /FXSAPIDebugLogFile.txt
SCP upload error: SCP_PROTOCOL (28)
SCP ist anscheinend bei 1und1 nicht erlaubt, gemäß folgendem Beitrag:

https://www.ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=19994&start=1050

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36418
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-05-21, 07:10 UTC

Das ist schade, bei grösseren Dateien ist SCP viel schneller, weil es die Datei als einen einzigen Datenstrom hochlädt, nicht als einzelne Blöcke wie bei SFTP. Aber bei kleinen Dateien ist das egal.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

tools400
Junior Member
Junior Member
Posts: 16
Joined: 2012-05-31, 06:10 UTC
Contact:

Post by *tools400 » 2018-05-21, 10:32 UTC

Immerhin funktioniert es. Danke an Alle für eure Hilfe.

Post Reply