Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
mclach
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2004-08-20, 17:45 UTC

Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *mclach »

Nach langem Suchen passt das hier wohl am besten.
Auch ich nutze TC um besser arbeiten zu können. Besonders die Windows-Rückfragen nerven.
Aktuell beschäftigt mich ein Server-Umzug, den ich mit TC vornehmen möchte.
Auf dem Rechner auf dem das passiert habe ich keine Admin- oder erweiterten Rechte!
Dazu wird aus einem gemapptem SP-LW (WebDav) mehrere Ordner in einen neuen SP verschoben.
Dazu markiere ich mehrere Ordner, drücke dann "bewegen", dann "Alle überschreiben" (was an sich quatsch ist, da die Ziel-Seite ja leer ist).

Was aber wirklich nervt: Der TC bleibt "hängen" mit einem Dialog, der nicht mal in dern Vordergrund kommt, da aus dem Quell-Ordner nicht alles gelöscht werden konnte.
Genau für solche Massen_Funktionen, die ich dann auch noch via "Warteschlange" laufen lasse, erwarte ich einfach ein total unbeaufsichtigtes Agieren mit anschließendem Logfile. Und keine kack-Dialoge, die dann das Verschieben ausbremsen.
Kann das der TC mitlerweile irgendwie?
Bei der Suche bin ich auf einen Punkt gestoßen, bei dem etwas in das INI-File geschrieben wurde, damit lange Dateinamen nicht rückgefragt werden.
Geht so was auch für andere Dialoge?
Wie kann ich einen total unbeaufsichtigten Verschiebe-Vorgang anstoßen, komplett ohne zwischenzeitliche Rückfrage-Requester, ggf. mit Logfile?


Moderator: Post vom alten Thread aus 2015 (Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=157953#p157953) abgespaltet.
User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 3078
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *Stefan2 »

mclach wrote:
2020-04-29, 10:01 UTC
...
Dazu markiere ich mehrere Ordner, drücke dann "bewegen", dann "Alle überschreiben" (was an sich quatsch ist, da die Ziel-Seite ja leer ist).

Was aber wirklich nervt: Der TC bleibt "hängen" mit einem Dialog, der nicht mal in dern Vordergrund kommt, da aus dem Quell-Ordner nicht alles gelöscht werden konnte.
Genau für solche Massen_Funktionen, die ich dann auch noch via "Warteschlange" laufen lasse, erwarte ich einfach ein total unbeaufsichtigtes Agieren mit anschließendem Logfile.
...



Meinst du das?
History.txt wrote:27.08.13 Release Total Commander 8.50 public beta 1 (32/64)
10.03.13 Added: F5 copy: First copy all files where the user doesn't need to be asked and skip all with errors, ask at the end (32/64)

12.03.13 Added: wincmd.ini [Configuration] SkippedFileCopy=0 turns off new copy mode (from 10.03.13)
where files with errors are skipped and handled at the end (32/64)

03.09.13 Release Total Commander 8.50 public beta 2 (32/64)
01.09.13 Added: F5 copy, questions asked at end (from 10.03.13): If there is a dialog within the first 5 seconds,
show it instead of postponing it (the user should still be there) - was 0.5 seconds in beta 1 (32/64)
Hilfe > Konfiguration und Parameter > Einstellungen wincmd.ini
wincmd.ini - Teil 1: Configuration
SkippedFileCopy=1 1: Erst alle Dateien kopieren, bei denen der Benutzer nicht wegen Überschreiben etc. gefragt werden muss, erst am Ende fragen
0: Alle Dateien in ihrer Reihenfolge kopieren, wenn nötig Benutzer fragen
>=100: Wie 1, aber setzt Länge in Millisekunden beim Start der Operation, während der der Benutzer auch gefragt wird (Vorgabe: 5000)

wincmd.ini
[Configuration]
SkippedFileCopy=1

Just create "SkippedFileCopy=" is not existent below of [Configuration]



Plus bei Bedarf > Menü "Konfigurieren > Einstellungen... > Log-Datei" >>> [x] Erzeuge eine Logdatei




:?:

 
Help > Config and Switches > Settings in the file wincmd.iniHelp > Config and Switches > Settings in the file wincmd.ini
Ini File Settings part 1: Configuration
SkippedFileCopy=1
1: First copy all files where the user doesn't need to be asked and skip all with errors, ask at the end
0: Copy all files in order, ask for confirmation when needed
>=100: Like 1, but sets number of milliseconds at start during which the user will be asked too (default 5000)

Plus on demand: menu Configuration > Options... > Log file >>> [x] Create a log file



 
mclach
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2004-08-20, 17:45 UTC

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *mclach »

das mit dem "Kopieren" ist nicht das Problem. Hier kann ich ja alles auswählen und einstellen, wie schon oben beschrieben.
Wenn ich aber verschiebe, dann wird an das neue Ziel "kopiert" (alles gut), aber das Löschen an der alten Stelle (Quelle) ist mit Rückfragen behaftet, die a) im Dialog nicht an in die Oberfläche kommen und b) würde ich die gerne abschalten und die Ergebnisse ausschließlich in das Logfile.
Ich möchte ein absolut unbeaufsichtigtes "Verschieben" - oder jegiche Rückfrage - und eben auch nicht eine Rückfrage wenn das "Verschieben" schon zig Dateien erledigt hat und dann plötzlich was kommt.
Alles auswählen, "BEWEGEN" klicken, nach 2 Stunden wieder kommen und Logfile gucken. Nix anderes...
User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3926
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *Horst.Epp »

mclach wrote:
2020-04-29, 11:46 UTC
das mit dem "Kopieren" ist nicht das Problem. Hier kann ich ja alles auswählen und einstellen, wie schon oben beschrieben.
Wenn ich aber verschiebe, dann wird an das neue Ziel "kopiert" (alles gut), aber das Löschen an der alten Stelle (Quelle) ist mit Rückfragen behaftet, die a) im Dialog nicht an in die Oberfläche kommen und b) würde ich die gerne abschalten und die Ergebnisse ausschließlich in das Logfile.
Ich möchte ein absolut unbeaufsichtigtes "Verschieben" - oder jegiche Rückfrage - und eben auch nicht eine Rückfrage wenn das "Verschieben" schon zig Dateien erledigt hat und dann plötzlich was kommt.
Alles auswählen, "BEWEGEN" klicken, nach 2 Stunden wieder kommen und Logfile gucken. Nix anderes...
Ich benutze dazu die FastCopy integration mit dem TC und dort die Optionen
Non stop
/no_confirm_del Don't confirm before deleting.
/no_confirm_stop Don't show error dialog, even if critical errors occur.
https://fastcopy.jp/en/
Ein Move als TC Button hat dann z.B. folgende Parameter:
/auto_close /no_confirm_del /no_confirm_stop /error_stop=FALSE /cmd=move /estimate /balloon=FALSE /srcfile=%UL /to="%T"
Windows 10 Home x64 Version 20H2 (OS Build 19042.661)
TC 9.51 x64 / x86, Everything 1.4.1.1000 (x64)
mclach
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2004-08-20, 17:45 UTC

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *mclach »

Ok, FastCopy wäre möglich. Danke.

USERCMD.INI, habe ich gefunden.
Wie sähe dann dort der Eintrag aus? Wie baue ich da in den TC als z.B. <shift>+<f6>?
User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 3078
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *Stefan2 »

mclach wrote:
2020-04-29, 12:39 UTC
...
USERCMD.INI, habe ich gefunden.
Wie sähe dann dort der Eintrag aus? Wie baue ich da in den TC als z.B. <shift>+<f6>?
Schau mal ob dir dies weiterhilft >

FAQs: TCs' Benutzer-definierte Kommandos (BDK) (em_xxxxx) UserCmd.ini
- Eigene Befehle zur Verwendung in einem Button oder um diesen mit einem Tastaturkürzel auszuführen.
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=346779#p346779

cmd= Kommando: "pfad\zu\FastCopy\FastCopy.exe"
param= Parameter: die von Horst.Epp erklärten, oder eigene eintragen


 
mclach
Junior Member
Junior Member
Posts: 28
Joined: 2004-08-20, 17:45 UTC

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *mclach »

Vielen Dank, das hat so nun funktioniert. FastCopy wurde "nur entpackt" (kein Setup möglich), USERCMD.INI angelegt, dort dann alles wie beschrieben.
Die gewünschte Taste wurde dann mit dem Befehlt versehn und der Aufruf klappt.

Jedoch schade, das TC das nicht mit "Bordmitteln" schafft.
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *Chicago81 »

Hallo,

ich versuche auch einzustellen, dass das Kopieren und Verschieben ohne Dialog/Rückfrage funktioniert, es sei denn, es gibt Gründe. Also identisch wie beim Windows Explorer.

Ich habe es mit dem Eintrag "SkippedFileCopy=1" bzw. "SkippedFileCopy=0" probiert, aber konnte keine Änderung bemerken.

Danke für Hilfe!
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Kopieren/Verschieben ohne Bestätigungsfenster (2020)

Post by *Chicago81 »

Hat mir jemand noch einen Rat? Danke
Post Reply