Vorschaufenster ala Explorer || How-To zum Oracle "uLister Plugin" (pdf, xlsx, docx, jpg, ...)

German support forum

Moderators: Hacker, Stefan2, white

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 2944
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *tuska »

Stefan2 wrote: 2020-09-25, 16:24 UTC
tuska wrote: 2020-09-25, 15:31 UTC Kopiere bitte beide Dateien (wincmd.ini und wcx_ftp.ini) in das Verzeichnis: C:\meineProgramme\totalcmd\
und installiere das Plugin in TC per Doppelklick auf die ZIP-Datei.

Die Datei wincmd.ini sollte sich dann geändert haben ("Zeitstempel").
Bitte melde Dich dann wieder.

Ich denke, die wcx_ftp.ini wird nur erstellt wenn sie benötigt wird (Benutzung der FTP-Funktion)

Wenn die wincmd.ini im TC-Ordner liegen.... und auch diese verwendet werden soll... muss man auch in der INI einen Parameter setzen:
UseIniInProgramDir=7
https://www.ghisler.ch/wikide/index.php/Wie_TC_den_Ort_der_INI-Datei_ermittelt#UseIniInProgramDir
Danke!


Mit diesem Parameter in der Datei wincmd.ini unter Abschnitt [Configuration]:

Code: Select all

UseIniInProgramDir=7
ist Total Commander dann auch portabel verwendbar!

@Chicago81
Bitte trage diese Zeile daher ebenfalls in der wincmd.ini noch ein.
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Chicago81 »

Ok, danke. Es funktioniert nicht. Ich geb's auf und bleib beim Windows Explorer oder probier Alternativen.
User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 2944
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *tuska »

Chicago81 wrote: 2020-09-26, 07:01 UTC Ok, danke. Es funktioniert nicht. Ich geb's auf und bleib beim Windows Explorer oder probier Alternativen.
Ich finde, so schnell solltest Du nicht aufgeben.

Ich fasse hier nochmals zusammen -
bezugnehmend auf den von Dir genannten Installationspfad zum Total Commander (in welchem Du über Schreibrechte verfügst):

Code: Select all

C:\meineProgramme\totalcmd\
  1. %COMMANDER_PATH%  <--> entspricht C:\meineProgramme\totalcmd\ (Umgebungsvariable %COMMANDER_PATH%)

    Code: Select all

    <.... %COMMANDER_PATH% ...>
    
    C:\meineProgramme\totalcmd\TOTALCMD.EXE
    C:\meineProgramme\totalcmd\TOTALCMD64.EXE
    C:\meineProgramme\totalcmd\wincmd.ini --> (bei wincmd.ini [Configuration] UseIniInProgramDir=7 ... idF ist TC auch portabel verwendbar)
    C:\meineProgramme\totalcmd\DEFAULT.BAR
    C:\meineProgramme\totalcmd\VERTICAL.BAR
    usf.
    Eingabe von cd %COMMANDER_PATH% in der Kommandozeile von TC und <ENTER>-Taste drücken -> Wechsel in den Ordner wo sich zB TOTALCMD64.EXE befindet.
    (cd = change directory)
     
  2. sLister Plugin - Installationspfad

    Code: Select all

    C:\meineProgramme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister
  3. slister.ini - Pfad zur SumatraPDF-3.2-64.exe eintragen erforderlich
    C:\meineProgramme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister\slister.ini

    Code: Select all

    [slister]
    path=%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
    Wichtiger Hinweis zu ini-Dateien:
    Der Abschnittstitel - in diesem Fall: [slister] soll NICHT mehrfach in der ini-Datei vorhanden sein!
    Dies gilt ebenso für Erfassungen - in diesem Fall: path=...
     
  4. SumatraPDF-3.2-64.exe
    Wenn Du meinen Angaben gefolgt bist, dann sollte sich diese hier befinden [siehe auch: slister.ini]:

    Code: Select all

    C:\Programme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
    EDIT: Richtiger Pfad ist

    Code: Select all

    C:\meineProgramme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
    2Dalai - danke für den Hinweis! ...unten...
     
  5. wincmd.ini

    Code: Select all

    [Configuration]
    Pluginbasedir=%COMMANDER_PATH%\plugins
    UseIniInProgramDir=7
    
    [ListerPlugins]
    0=%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\sLister\slister.wlx64
    0_detect="MULTIMEDIA & (ext=EPUB | ext=PDF | EXT=DJV | ext=DJVU | ext=XPS | ext=CBZ | ext=CBR | ext=MOBI | ext=CHM)"
     
  6. TC - Menü "Konfigurieren" - "Einstellungen..." - "Plugins": Lister-Plugins (.WLX) -> Button "Konfigurieren"
    Nach erfolgreicher Plugin-Installation sollte hier folgender Eintrag vorhanden sein:

    Code: Select all

    Lister-Plugins:
    %COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\slister\slister.wlx64
Bitte kontrolliere Deine Einstellungen nochmals.

Es sind eigentlich nicht so übermäßig viele Schritte, die zu erledigen sind.
Gegebenenfalls würde ich an Deiner Stelle nochmals eine Deinstallation und eine Neuinstallation vornehmen.
Last edited by tuska on 2020-09-26, 13:08 UTC, edited 1 time in total.
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Chicago81 »

5.wincmd.ini
Folgende Zeile war noch nicht drin, bzw. nicht an der Stelle:

Pluginbasedir=%COMMANDER_PATH%\plugins

Ich hab sie hinzugefügt.

6. Lister-Plugins:
%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\slister\slister.wlx64
Danach steht noch MULTIMEDIA & (ext=EPUB......


Ansonsten alles wie beschrieben.
Immernoch Absturz nach F3
User avatar
Dalai
Power Member
Power Member
Posts: 8247
Joined: 2005-01-28, 22:17 UTC
Location: Meiningen (Südthüringen)

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Dalai »

tuska wrote: 2020-09-26, 11:20 UTC
  • sLister Plugin - Installationspfad

    Code: Select all

    C:\meineProgramme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister
  • slister.ini - Pfad zur SumatraPDF-3.2-64.exe eintragen erforderlich
    C:\meineProgramme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister\slister.ini

    Code: Select all

    [slister]
    path=%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
    [...] 
  • SumatraPDF-3.2-64.exe
    Wenn Du meinen Angaben gefolgt bist, dann sollte sich diese hier befinden [siehe auch: slister.ini]:

    Code: Select all

    C:\Programme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
Da passt etwas nicht. Wenn das Plugin in C:\meineProgramme installiert werden soll, kann es sich hinterher nicht in C:\Programme befinden.

Zudem finde ich die Schritte zum Kopieren der wincmd.ini und Hinzufügen von UseIniInProgramDir=7 überflüssig, auch weil das andere Folgen haben kann. Plugin per Doppelklick/Enter installieren, ggf. als Admin, den mitgelieferten Sumatra aktualisieren oder in slister.ini auf einen installierten (oder irgendwo liegenden) SumatraPDF verweisen. Fertig.

Die Einträge in der wincmd.ini nimmt das Plugin selbst vor. Ein Abändern der slister.ini ist auch nur notwendig, wenn die SumatraPDF.exe nicht im Plugin-Verzeichnis liegt und/oder einen anderen Namen hat. Oder anders ausgedrückt: es genügt völlig, die mitgelieferte SumatraPDF.exe zu überschreiben.

Grüße
Dalai
#101164 Personal licence
Ryzen 5 2600, 16 GiB RAM, ASUS Prime X370-A, Win7 x64

Plugins: Services2, Startups, CertificateInfo - Download-Mirror
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Chicago81 »

Folgendes steht in slister.ini:

[slister]
;path=%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 2944
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *tuska »

Chicago81 wrote: 2020-09-26, 12:16 UTC Folgendes steht in slister.ini:

[slister]
;path=%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
Du hast den Pfad mit einem Strichpunkt (;) auskommentiert, d.h. es erfolgt kein Zugriff.
Entferne bitte den Strichpunkt.

Die Datei sollte sich in Deinem Fall (so wie wir das als Beispiel angenommen haben) hier befinden:

Code: Select all

C:\meineProgramme\totalcmd\Plugins\wlx\sLister\SumatraPDF-3.2-64.exe
2Dalai
Danke für Deine Hinweise!
Den Eintrag in wincmd.ini im Abschnitt [ListerPlugins] wollte ich hauptsächlich darstellen...
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Chicago81 »

Jetzt läuft's danke!
Den Strichpunkt hab ich aber selbst nicht eingefügt...
User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 5199
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Horst.Epp »

Chicago81 wrote: 2020-09-26, 12:38 UTC Jetzt läuft's danke!
Den Strichpunkt hab ich aber selbst nicht eingefügt...
Das ist der Default in der Ini-Datei.
Der ist dann sinnvoll, wenn die SumatraPDF.exe im Slister Verzeichnis steht.
Windows 11 Home x64 Version 21H2 (OS Build 22000.1042)
TC 10.51 x64 / x86
Everything 1.5.0.1319a (x64)
User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 2944
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *tuska »

Chicago81 wrote: 2020-09-26, 12:38 UTC Jetzt läuft's danke!
Fein, das freut mich! :)

Dann kannst Du das nächste noch offene Thema in Angriff nehmen -> uLister Plugin.
Infos kommen gleich...
User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 2944
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer | uLister Plugin (wlx)

Post by *tuska »

Hier eine detailliertere Anleitung zum Thema "uLister Plugin (wlx)".

Quellen/Erfordernisse:

Ich schlage folgende Vorgehensweise vor:
  1. Download des Plugins uLister - "x64 version" und danach in TC einen Doppelklick auf die Datei wlx_uLister_4.0.0.1.rar tätigen
    um die Plugin-Installation zu starten/durchzuführen. Hiezu werden Schreibrechte benötigt (siehe weiter oben...).
     
  2. Registrierung bei Oracle, damit danach Downloads durchgeführt werden können.
    https://www.oracle.com/at/index.html -> Accounts anzeigen -> Oracle Konto: Ein Konto erstellen ...
  3. Anmeldung bei Oracle, damit danach Downloads durchgeführt werden können.
    https://www.oracle.com/at/index.html -> Accounts anzeigen -> Oracle Konto: Anmelden ...
     
  4. Oracle Downloads - Auswahlseite aufrufen und F5 drücken für Ansicht aktualisieren, damit das Login auf dieser Webseite registriert wird
     
  5. Content Access 8.5.5 - Button anklicken
    - Download von "Windows (x86-64)" durchführen -> anklicken dieses Auswahlpunktes ... [zur Auswahl steht auch noch "Windows (x86-32)"]
    - "Orace License Agreement" bestätigen durch anklicken des Optionskästchens [ ] ...
    Download ca-8-5-5-win-x86-64zip wird grün eingefärbt <-- anklicken und "Speichern unter..."-Dialog erscheint... -> Button "Speichern" anklicken
    [Option: Cursor auf ZIP-Datei positionieren und mit Strg+Z einen TC-Dateikommentar erfassen -> Content Access 8.5.5, Release Date: 5/31/2020]
    Hinweis von Horst.Epp (im englischen Forum):
    Die Content Access 8.5.5-Dateien von Oracle (in ca-8-5-5-win-x86-64.zip) können im PCREsearch Inhaltsplugin für TC verwendet werden.
    Die Dateien können in den gleichen Verzeichnissen wie die Viewer-Dateien gespeichert werden. Analoge Vorgangsweise wie in Punkt 8. beschrieben.
     
  6. Nach unten scrollen bis zu "Viewer Technology 8.5.5"
    - Download von "Windows (x86-64)" durchführen -> anklicken dieses Auswahlpunktes ... [zur Auswahl steht auch noch "Windows (x86-32)"]
      "Speichern unter..."-Dialog erscheint... -> Button "Speichern" anklicken -> Download von Datei "vw-8-5-5-win-x86-64.zip" wird durchgeführt
      [Option: Cursor auf ZIP-Datei positionieren und mit Strg+Z einen TC-Dateikommentar erfassen -> Viewer Technology 8.5.5, Release Date: 5/31/2020]
    - Download von "Windows (x86-32)" durchführen,... -> Datei "vw-8-5-5-win-x86-32.zip" wird heruntergeladen.
     
  7. Abmeldung bei Oracle
    https://www.oracle.com/at/index.html -> Accounts anzeigen -> Oracle Konto: Abmelden ...
     
  8. Im linken TC-Fenster die Datei "vw-8-5-5-win-x86-64.zip" mit Doppelklick auf die Datei öffnen und in den Ordner "redist" wechseln.
    Alternativ kann in TC die ZIP-Datei auch geöffnet werden indem man den Cursor auf der ZIP-Datei positioniert und Strg + Bild-nach-unten Taste drückt.
    Im rechten TC-Fenster den uLister Plugin - Ordner öffnen: ..\Plugins\wlx\ulister\ und in den Ordner "redist64" wechseln.
    Jetzt den Inhalt vom linken TC-Fenster, und zwar sämtliche Dateien in das rechte TC-Fenster kopieren(!)
    ...\vw-8-5-5-win-x86-64.zip\redist\*.* ==> ..\Plugins\wlx\ulister\redist64\*.*
     
  9. Im linken TC-Fenster die Datei "vw-8-5-5-win-x86-32.zip" mit Doppelklick auf die Datei öffnen und in den Ordner "redist" wechseln.
    Alternativ kann in TC die ZIP-Datei auch geöffnet werden indem man den Cursor auf der ZIP-Datei positioniert und Strg + Bild-nach-unten Taste drückt.
    Im rechten TC-Fenster den uLister Plugin - Ordner öffnen: ..\Plugins\wlx\ulister\ und in den Ordner "redist32" wechseln.
    Jetzt den Inhalt vom linken TC-Fenster, und zwar sämtliche Dateien in das rechte TC-Fenster kopieren(!)
    ...\vw-8-5-5-win-x86-32.zip\redist\*.* ==> ..\Plugins\wlx\ulister\redist32\*.*
     
  10. Download von Visual C++ 2013 Runtime:
    Installationsdatei: vcredist_x64.exe (für "Visual C++ Redistributable Packages für Visual Studio 2013") oder
    Installationsdatei: vcredist_x86.exe (für "Visual C++ Redistributable Packages für Visual Studio 2013")
    Installation durchführen...
     
  11. Total Commander beenden und neu starten
Ab jetzt sollte es möglich sein mit Menü "Ansicht" -> "Schnellansicht Strg+Q" eine Vorschau, zB für eine xlsx-Datei zu erhalten.


An dieser Stelle nochmals der Hinweis auf die Reihenfolge der Plugins:
Die Reihenfolge der Lister-Plugins (.WLX) kann über Konfigurieren - Einstellungen - Plugins - Konfigurieren
mit der Pfeil-nach-oben bzw. Pfeil-nach-unten -Taste den eigenen Wünschen angepaßt werden.
Die Plugins werden in der Reihenfolge von oben nach unten aufgerufen/abgearbeitet.
In der Praxis bedeutet das zB folgendes:
Menü "Konfigurieren" - "Einstellungen..." - "Plugins": Lister-Plugins (.WLX) -> Button "Konfigurieren"

Code: Select all

Lister-Plugins:
%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\slister\slister.wlx64
%COMMANDER_PATH%\Plugins\wlx\ulister\ulister.wlx64
Da das sLister Plugin noch VOR dem uLister Plugin gereiht ist, wird zuerst das sLister Plugin aufgerufen.
- Das sLister Plugin verfügt bei der "Schnellansicht Strg+Q" in der Vorschau für eine PDF-Datei über eine Symbolleiste
  mit verschiedenen Buttons, wie zB Speichern, Drucken, Blättern, Suchen, etc.
- Das uLister Plugin hat keine Symbolleiste, kann eine Vorschau zu einer PDF-Datei zwar ebenfalls anzeigen,
  jedoch bei weitem nicht so komfortabel, uzw. zB wenn die Datei mehrere Seiten hat.
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Chicago81 »

ok, da arbeite ich mich mal in Ruhe durch, danke vielmals!

Ist es denn auch möglich eine Vorschau zu erhalten nachdem ich die Datei nur ausgewählt habe, also ohne zusätzlichen Befehl, wie im Windows Explorer Ansicht Fenster?
User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 5199
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *Horst.Epp »

Chicago81 wrote: 2020-09-26, 15:19 UTC ok, da arbeite ich mich mal in Ruhe durch, danke vielmals!

Ist es denn auch möglich eine Vorschau zu erhalten nachdem ich die Datei nur ausgewählt habe, also ohne zusätzlichen Befehl, wie im Windows Explorer Ansicht Fenster?
Das ist dann Quick View.
Wird als Default mit Ctrl-Q eingeschaltet
Windows 11 Home x64 Version 21H2 (OS Build 22000.1042)
TC 10.51 x64 / x86
Everything 1.5.0.1319a (x64)
User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 2944
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer

Post by *tuska »

Horst.Epp wrote: 2020-09-26, 15:43 UTC
Chicago81 wrote: 2020-09-26, 15:19 UTC ok, da arbeite ich mich mal in Ruhe durch, danke vielmals!

Ist es denn auch möglich eine Vorschau zu erhalten nachdem ich die Datei nur ausgewählt habe, also ohne zusätzlichen Befehl, wie im Windows Explorer Ansicht Fenster?
Das ist dann Quick View.
Wird als Default mit Ctrl-Q eingeschaltet
... und mit Strg-Q auch wieder ausgeschaltet [Menü "Ansicht" - Schnellansicht Strg+Q].
Last edited by tuska on 2020-09-26, 15:49 UTC, edited 1 time in total.
Chicago81
Junior Member
Junior Member
Posts: 19
Joined: 2020-09-24, 07:21 UTC

Re: Vorschaufenster ala Explorer | uLister Plugin (wlx)

Post by *Chicago81 »

tuska wrote: 2020-09-26, 12:44 UTC
Ab jetzt sollte es möglich sein mit Menü "Ansicht" -> "Schnellansicht Strg+Q" eine Vorschau, zB für eine xlsx-Datei zu erhalten.
Funktioniert! :D
Post Reply